Gratis App: Die Berliner Mauer

Jeder Berlinbesucher fragt sich unweigerlich, wo damals die Mauer stand, die die Stadt in zwei Teile spaltete. Nach der Wiedervereinigung wurden die Spuren der Mauser weitestgehend entfernt. Wer die Position der Mauer und dazugehörige detaillierte Informationen erhalten möchte, der kann sich jetzt eine App dazu runterladen.

Die App wird kostenlos zur Verfügung gestellt von der Bundeszentrale für politische Bildung, dem Zentrum für Zeithistorische Forschung und dem Deutschandradio, die gemeinsam das Portal Chronik der Mauer betreiben, und hat damit geballtes Wissen hinter sich.

Die App ermöglicht es, drei Routen der Mauer abzugehen, wobei wichtige Informationen geographisch passend einblendet werden. So gibt es viele Fotos und Videos, die den sogenannten antifaschistischen Schutzwall dokumentieren.

Um der Internationalität Berlins Rechnung zu tragen, gibt es die App in deutsch und englisch.


Ähnliche Posts:

Metro 2033 und Last Night Redux auf dem Mac Zocken
Pixelmator Bildbearbeitungs-App für iPhone und iPad
Freiberufler: Optisch ansprechende Zeiterfassungs-App Tyme
Screen Sharing vom Mac auf das Apple TV und Fernsteuern
Sich Sachen leihen: Funktioniert die Sharing Economy wirklich?
Altes iPhone als Webcam/Security Kamera weiterverwenden
Leave A Comment