Zukunft: iMac versorgt Geräte drahtlos mit Strom

Ein interessanter Blick in die Zukunft ist bei MacRumors zu finden: Das drahtlose Versorgen von Geräten mit Strom vom iMac aus.

Die Firma WiTricity, spezialisiert auf die drahtlose Energieübertragung, hat ein Video veröffentlicht, auf dem der Prototyp eines Gerätes zu sehen ist, der vom iMac aus Energie an die Wireless Tastatur und die Magic Mouse sowie ein Tablet sendet.

Der Vorteil dieser Technologie wird beim Vergleich mit der bekannten Induktion (wie z.B. beim Mobee Charger) klar: es wird eine größere Strecke überbrückt. Zudem entfällt das Batteriewechseln oder Aufladen. Schöne Zukunftsaussichten. :)


Ähnliche Posts:

Indiegogoprojekt Senic Flow: Ideales Eingabegerät für Grafik, Videoschnitt, CAD
Erster James Bond Trailer für Spectre
Star Wars Saga ab Freitag digital bei iTunes und Amazon
WWDC15: Neuigkeiten zu OS X, iOS, watchOS und mehr
Sparrowdock: Weitere Port-Lösung fürs MacBook
Neue o2 Free Tarife: Nach Surfvolumen immer noch 1 MBit/s
Leave A Comment