iOS App: StockTouch Aktien Visualisierung

Wer sich mit Aktien auseinandersetzt hat wohl schon viele Tools ausprobiert um sein Portfolio im Blick zu haben. Alle, die gerade anfangen, sich mit dem Thema zu beschäftigen, müssen erstmal ein Gefühl für den Markt entwickeln. Für beide Gruppen gleichermaßen eignet sich StockTouch.

Eine Einschränkung gleich vorweg: Zur Zeit werden nur amerikanische Aktien angezeigt und ausgewertet. Das ist für die Europäer natürlich ein bißchen schade, anhand der sehr guten Updatepolitk des Anbieters kann man wohl aber auf ein Update hoffen, dass auch andere Aktienmärkte mit abdeckt. Das bahnbrechende Design der App läßt darauf hoffen auch auf anderen Märkten Anwendung zu finden.

Die App sortiert die Aktien in neun Oberkategorien wie Energie oder Technologie und darin werden die 100 größten Unternehmen gelistet. Es kann sehr einfach rein- und rausgezoomt werden, womit man die Möglichkeit hat, sich detaillierte Informationen zu einer Aktie aufzurufen bzw. das Papier in den Kontext zu stellen. Die grafische Aufbereitung hilft bei der Bewertung des Marktes ungemein und sieht zudem noch gut aus.

Einen schönen Eindruck gibt es im Vorstellungsvideo:

Wer sich mit dem Aktienmarkt anfreunden möchte oder gerne den Aktienmarkt der USA im Blick hat, für den gibt es StockTouch für knapp vier Euro im AppStore.


Ähnliche Posts:

Mac Game: Geometry Wars 3 Dimensions. Anspruchsvolles Ballern.
Office Lens: Wichtiges einfach abfotografieren
Sketchat: Schnell Zeichnungen hin- und her schicken
Freiberufler: Optisch ansprechende Zeiterfassungs-App Tyme
1010! World: Die fiese Seite von In-App-Käufen
Seil: Feststell/Caps-Lock-Taste mit anderer Funktion belegen
Leave A Comment