Native Facebook App jetzt fürs iPad erhältlich

Wer ein iPad hat, hat bisher immer eine speziell für dieses Gerät angepasste Version der Facebook App vermisst – und wird jetzt erlöst.

Facebook hat heute die iPad App freigegeben. Die Anpassungen betreffen im Wesentlichen das Ausnutzen der größeren Displayfläche des iPad. So ist es einfacher Fotoalben zu durchsuchen und die Navigation ist einfacher.

Ihr könnt die App wie immer bei iTunes herunterladen.


Ähnliche Posts:

Zeittotschlagvideo: iPhone 6 und Galaxy S6 gekocht
15" MacBook mit Force Touch, günstigerer Retina iMac
MacBook Air 2015 im Angebot für 888 Euro
YouTube: Gruselige Werbung abschalten - oder auch nicht.
App zum Messen von LED Lampen Flackern/Flickern
macOS 10.12.2 bringt Sicherheit und schaltet Akkulaufzeitanzeige ab
Leave A Comment