Shortcut: Fenster minimieren

In dieser Reihe stellen wir Euch Shortcuts vor, die das Leben mit Mac OS X einfacher und schneller machen. Shortcuts sind Tastenkombinationen, die dazu dienen Funktionene aufzurufen, die man ansonsten per Maus in Menüs suchen und dann anklicken müsste. Als Fan dieser Arbeitsweise kann ich Euch nur empfehlen, die Shortcuts in Eure tägliche Arbeitsweise zu übernehmen. Wenn ihr sie im Kopf habt, gehen alltägliche und wiederkehrende Aufgaben viel schneller von der Hand.

Heutiger Shortcut: Aktuelles Fenster verkleinern und im Dock ablegen.

Fenster minimieren.
cmd + M bzw. Befehl + M

Mit diesem Shortcut läßt sich das aktuelle Fenster schnell im Dock verstauen. Ohne Klick auf die obere Leiste oder den Minus-Button verschwindet es aus dem Blickfeld. Alle Informationen bleiben dabei selbstverständlich erhalten.


Ähnliche Posts:

MacBook Pro 2008 Trackpad macht Probleme, Lüfter defekt
Unterschiedlicher Speicherplatz in iTunes und iPhone. Speicher voll?
Mac im Standby, iPhone oder USB-Geräte laden nicht mehr
MacBook Pro Gummifüße ersetzen: mit und ohne Apples Hilfe
How to: Wie Rufnummer unterdrücken beim iPhone?
MacBook mit USB-C Netzteil: Kein Verlängerungskabel mehr? Kein Problem.
Leave A Comment