Shortcut: Fenster minimieren

In dieser Reihe stellen wir Euch Shortcuts vor, die das Leben mit Mac OS X einfacher und schneller machen. Shortcuts sind Tastenkombinationen, die dazu dienen Funktionene aufzurufen, die man ansonsten per Maus in Menüs suchen und dann anklicken müsste. Als Fan dieser Arbeitsweise kann ich Euch nur empfehlen, die Shortcuts in Eure tägliche Arbeitsweise zu übernehmen. Wenn ihr sie im Kopf habt, gehen alltägliche und wiederkehrende Aufgaben viel schneller von der Hand.

Heutiger Shortcut: Aktuelles Fenster verkleinern und im Dock ablegen.

Fenster minimieren.
cmd + M bzw. Befehl + M

Mit diesem Shortcut läßt sich das aktuelle Fenster schnell im Dock verstauen. Ohne Klick auf die obere Leiste oder den Minus-Button verschwindet es aus dem Blickfeld. Alle Informationen bleiben dabei selbstverständlich erhalten.


Ähnliche Posts:

How to: Toolbar des Finder nach eigenen Wünschen anpassen
(Gebrauchte) Ersatzteile für ältere Macs und MacBooks
Was bringt TRIM für nachgerüstete SSDs in OS X?
Instagram Spam: Werbeaccounts per Hand löschen
eyeTV Sharing funktioniert nicht - Sehr einfache Lösung
Abgenudelt: Schrauben im MacBook mit abgenutzem Kopf lösen
Leave A Comment