Tipp: CD/DVD hängt im Laufwerk fest > entfernen

Ab und zu passierts: Die gerade gesehene DVD weigert sich standhaft sich aus dem Slot-in Laufwerk von MacBook oder iMac zu kommen.

Die einfachste Variante besteht darin, den Computer neu zu starten und während des gesamten Bootvorgangs einfach die linke Maustaste gedrückt zu halten, bzw. einfach das Trackpad zu drücken. Dann wird der Datenträger ausgeworfen.

Wer nicht neu starten möchte, kann das “Festplatten-Dienstprogramm” in den “Dienstprogrammen” aufrufen und dort den Punkt “Auswerfen” wählen. Auch das sollte den Mac dazu bewegen, die Scheibe wieder auszuspucken.

Wenn diese beiden Tricks nicht klappen, liegt wohl ein schwerwiegenderer Fehler vor, oder ihr habt den Fehler gemacht, eine Mini-CD ins Laufwerk zu stecken. Diese sind nicht ohne viel Fummelei wieder zu entfernen. Also nur normalgroße CDs und DVDs in Slot-in Laufwerken verwenden!


Ähnliche Posts:

Asus RT-AC66U als Translator Repeater für AirPort Extreme
Mit dynamischem DNS von unterwegs auf den eigenen Router/Mac zugreifen
Wie man von OS X 10.6.8 auf 10.11 oder macOS Sierra 10.12 updaten kann
Praktische neue Bediengeste durch defektes Trackpad entdeckt
Abgenudelt: Schrauben im MacBook mit abgenutzem Kopf lösen
MacBook Air 2010 2011 mit Standard SATA M.2 SSD aufrüsten
Leave A Comment