Design: Integralus Konzept von Art Lebedev

Das Designstudio Art Lebedev hat mit der Integralus eine Digitaluhr vorgestellt, die ein bißchen an den iPod nano erinnert, wenn dieser sich als Uhr genutzt in einem Armband befindet.

Die Integralus ist allerdings zweigeteilt: die Digitalanzeigen für Stunden und Minuten sind getrennt. Jedes Teil hat zudem seine eigene Batterie. Die aufwendige Konstruktion dient zudem als Schloss für das Armband.

Auf eine Realisierung dürfen wir gespannt sein, das Designstudio ist berüchtigt dafür, dass es sich mit der Umsetzung seiner Konzepte immer reichlich Zeit läßt.


Ähnliche Posts:

Freygeist Fahrräder: eBikes werden cool. Endlich.
Eine Nixie Röhre als coole Retro Uhr
Flyte: Schwebende LED-Glühlampe mit Coolness-Faktor
"Küstler" nutzt ungefragt Instagramfotos, SuicideGirls schlagen zurück
Mindful Dock: iPhone laden, ohne abgelenkt zu werden
Die Zukunft kommt: Touchpad und Tastatur wachsen zusammen
Leave A Comment