Tipp: Kopfhörer als Kamera-Auslöser

Seit iOS 5 kann der Lauter-Knopf des iPhones dazu genutzt werden, Fotos zu schießen. Was viele nicht wissen: Auch der Lauter-Button der Kabelfernbedienung der Kopfhörer kann als Auslöser dienen.

Das hat für viele Fotografen den Vorteil, dass das iPhone beim Auslösen nicht verwackelt. So eine Kabelfernbedienung gibt es für teure Kameras meist nur als extra Zubehör.

Aber es kommt noch besser: es scheint auch mit einigen Bluetooth-Headsets zu funktionieren, wenn die Tastenzuordnung stimmt. Dann könnt ihr auch kabellos wackelfreie Fotos schießen. Probierts aus!

(via)


Ähnliche Posts:

MacBook Pro friert ständig ein, OS X hängt sich auf
Bootfähigen USB-Stick für OS X Installation erstellen
Freunde! Dreht keine Hochkantvideos! Pleeeeeeease :)
Was bringt TRIM für nachgerüstete SSDs in OS X?
Bootbaren USB-Stick oder SD-Karte für den Mac und macOS erstellen
Abgenudelt: Schrauben im MacBook mit abgenutzem Kopf lösen
Comments
One Response to “Tipp: Kopfhörer als Kamera-Auslöser”
Leave A Comment