Gratis App: Microsoft OneNote

Microsoft hat für alle, die gerne noch Microsoft Office und das dazugehörige SkyDrive benutzen eine App ein den AppStore gestellt, die es Euch erlaubt Eure Notizen über die Cloud zu sichern: OneNote.

In der App könnt ihr Notizen erstellen, diese mit Bilder und Notizen versehen und auch übersichtliche Listen erstellen. Dabei bekommt ihr in der Gratis-Version die Möglichkeit 500 Einträge zu speichern. Wollt ihr mehr, müsst ihr einen In-App-Kauf tätigen.

Zu den erwähnenswerten negativen Seiten gehört, dass die Anbindung an SharePoint Notizbücher noch nicht vorhanden ist, was eine umfangreiche Synchronisation ermöglichen würde. Außerdem braucht ihr eine Windows Live ID – aber das sollte ja nicht mehr Probleme aufwerfen als die Zugangsdaten zur iCloud.

OneNote ist ab sofort verfügbar für iPhone und iPad.


Ähnliche Posts:

Make Love not War: First Person Lover
Remote Buddy für die Fernsteuerung sämtlicher Programme
Sunburn! Retro-Rätsel-Spiel im Weltall
Screen Sharing vom Mac auf das Apple TV und Fernsteuern
Wie man Daten vom Android-Telefon auf macOS kriegt
Clips: Apples neue App für kurze kreative Videoclips
Leave A Comment