Neues Gorilla Glas wird noch stabiler

Auf der gerade stattfindenden CES (Consumer Electronics Show) in Las Vegas hat die Firma Corning die nächste Generation ihres Gorilla Glases vorgestellt.

Gorilla Glas ist ein besonders festes Glas, dass unter anderem für die Touchscreens von Smartphones verwendet wird. Auch Apples iPhone macht Gebrauch von diesem Material. Apple soll sogar größte Anteile der Produktion aufkaufen.

Die weiterentwickelte Variante, genannt Gorilla Glass 2, soll bei gleicher Dicke 20% stärker sein als der Vorgänger. Selbstverständlich kann sich der Hersteller auch dazu entscheiden bei gleicher Stärke an Dicke und damit an Gewicht zu sparen.

Insgesamt eine beeindruckende Weiterentwicklung eines der inzwischen wichtigsten Bauteile moderner Smartphones.

(via)


Ähnliche Posts:

Thunderbolt Display in weiß: GlassFree Rahmen von berlin1000 in neuen Farben
Die ersten Apps werden Apple Watch tauglich
Must have Deals: Yohann iPad Stand, Lightning Kabel
Neue o2 Free Tarife: Nach Surfvolumen immer noch 1 MBit/s
Neue MacBooks mit Touchleiste und Thunderbolt 3
SSDs für 1000 Euro. Welche solls denn sein?
Leave A Comment