Golden Tiger Lichtprojektion

Die Jungs von le3paris haben sich in ihrem Desingstudio etwas besonderes einfallen lassen: Street Mapping. Damit bezeichnen sie Lichtprojektionen, die mobil auf Oberflächen projiziert werden.

In Paris haben sie einen Tiger aus Licht zum Leben erweckt, der per Projektor an Wände geworfen wird. Da die Geschwindigkeit des fahrenden Autos mit den Bewegungen der Animation übereinstimmt, sieht es täuschend echt aus.

Das Ganze kommt zudem vollständig ohne digitale Nachbearbeitung aus.


Ähnliche Posts:

White Earth auf Vimeo. Über Ölförderung in North Dakota.
Wunderschöne altmodische LED-Lampe von Buster + Punch
Litelok: Leichtes Fahrradschloss aus Kunststoff ohne Stahl
Piece: iPhone Bluetooth-Adapter für zusätzliche SIM-Karte
Helix Dock für die Apple Watch versteckt Ladekabel
docks: iPhone Dock, das auch horizontal funktioniert
Leave A Comment