Gratis App: Berlinale 2012

Es ist wieder soweit: Die 62. Berlinale findet statt. Vom 9. bis 19. Februar kann man wieder eine schöne Zeit im Kino verbringen.

Für Cinemafans gibt es selbstverständlich eine App für ihre mobile Technik. Die App bietet eine Übersicht über die laufenden Filme und kann Livestreams der Pressekonferenzen empfangen.

Wer die Berlinale schon mal besucht hat, wird sich allerdings eine umfangreichere App gewünscht haben. So kann man sich keine Notizen zu den Filmen machen, eine Planung der gewünschten Filme ist schlecht durchzuführen und auch der Kartenkauf der App ist immer noch nicht möglich. Wahrscheinlich ist die Berlinale einfach zu gut besucht als dass man eine professionelle App anbieten müsste.

Wie in jedem Jahr gilt also: einfach auf dem papiernen Katalog planen. Zudem ist es sehr von Vorteil, wenn man einen Freund hat, den man zum Potsdamer Platz schicken kann um sich in die Kartenschlange zu stellen und die gewünschten Tickets zu kaufen. Ohne App gehts also manchmal auch. :)


Ähnliche Posts:

Make Love not War: First Person Lover
Metro 2033 und Last Night Redux auf dem Mac Zocken
yablaka.me: Browser-Startseite für Apple Fans
Screen Sharing vom Mac auf das Apple TV und Fernsteuern
Macht mit dem Smartphone: mit IFTTT alles automatisch steuern
iMac Lüfter dreht hoch? Macs Fan Control ist die Lösung
Comments
One Response to “Gratis App: Berlinale 2012”
  1. Daniel sagt:

    Dann werde ich auch in diesem Jahr wieder voll und ganz auf den Papierkatalog setzen. Hat ja auch etwas wunderbar Altmodisches…

Leave A Comment