Papercraft – iPad und iPhone Halter aus Pappe

Weltunit hat sich einem Problem angenommen, dass jeder technischen Weiterentwicklung zu Grunde liegt: dem Ersetztwerden nach der Nutzungsperiode.

Natürlich ist es für die Umwelt am besten, wenn ein funktionstüchtiges Gerät möglichst lange benutzt wird. Trotzdem wird gerne mal früher aufgerüstet und die Gadgets, die man für sein iPad oder iPhone gekauft hat, sind plötzlich überflüssig.

Um zumindest dieses Zubehör etwas umweltfreundlicher zu gestalten, gibt hat Weltunit Halter für iPad und iPhone aus Pappe entworfen. Dass diese nicht ewig halten ist Kern der Idee. Ist die Nutzungsperiode des Hauptgerätes vorüber lassen sich die Papphalter umweltfreundlich entsorgen. Zudem bestehen sie schon aus Recyclingmaterial.

Ein guter Ansatz, um der Vergänglichkeit von Elektronikprodukten Rechnung zu tragen. Leider sind Erscheinungsdatum und Preise noch nicht bekannt, wenn ihr interessiert seid, könnt ihr Euch aber für den Newsletter eintragen.


Ähnliche Posts:

Ikea bietet ab April Möbel mit Induktionslademöglichkeit an
Erstes Dock fürs neue MacBook auf Kickstarter
JBL stellt Bluetooth Lautsprecher Charge 2+ vor
The DNA Journey: Schöne, gefakte virale Werbekampagne
Was passiert, wenn man Instagram Spam meldet.
Online Markting? Out. FairLeihen schickt handgeschriebene Postkarten.
Leave A Comment