Shortcut: Mit Server verbinden

In dieser Reihe stellen wir Euch Shortcuts vor, die das Leben mit Mac OS X einfacher und schneller machen. Shortcuts sind Tastenkombinationen, die dazu dienen Funktionen aufzurufen, die man ansonsten per Maus in Menüs suchen und dann anklicken müsste. Als Fan dieser Arbeitsweise kann ich Euch nur empfehlen, die Shortcuts in Eure tägliche Arbeitsweise zu übernehmen. Wenn ihr sie im Kopf habt, gehen alltägliche und wiederkehrende Aufgaben viel schneller von der Hand.

Heutiger Shortcut: Den Mac mit einem Server verbinden.

Mit Server verbinden.
cmd + K bzw. Befehlstaste + K

Schnell mit einem Server verbinden ist nicht schwer. Meist hat man schon die Adresse und das Passwort, nur leider weiß man nicht, wo man das alles eingeben soll. Befindet ihr Euch in der Finder-Ansicht, einfach den heutigen Shortcut drücken. Es öffnet sich ein kleines Fenster, in das ihr die Serveradresse und später auch das Passwort eingeben könnt. Damit das nur einmal vorkommt, läßt sich die Kombination speichern. So ist die Verbindung beim nächsten mal schnell wieder hergestellt.


Ähnliche Posts:

MacBook Pro mit mehr RAM, SSD und neuem Akku aufrüsten
Tipp: Kategorien der Systemeinstellungen direkt aufrufen
Chrome Mac läd kein Google oder YouTube Videos
Feststellen, ob eine Fernbedienung noch funktioniert
Praktische neue Bediengeste durch defektes Trackpad entdeckt
MacBook Pro Retina Ende 2013 mit normaler M.2 PCIe SSD aufrüsten
Leave A Comment