Shortcut: Schriftenfenster anzeigen

In dieser Reihe stellen wir Euch Shortcuts vor, die das Leben mit Mac OS X einfacher und schneller machen. Shortcuts sind Tastenkombinationen, die dazu dienen Funktionen aufzurufen, die man ansonsten per Maus in Menüs suchen und dann anklicken müsste. Als Fan dieser Arbeitsweise kann ich Euch nur empfehlen, die Shortcuts in Eure tägliche Arbeitsweise zu übernehmen. Wenn ihr sie im Kopf habt, gehen alltägliche und wiederkehrende Aufgaben viel schneller von der Hand.

Heutiger Shortcut: Das Schirftenfenster anzeigen lassen.

Schriftenfenster anzeigen.
cmd + T   bzw.   Befehlstaste + T

Der Shortcut cmd + T, der im Browser einen neuen Tab öffnet, erweist sich auch in anderen Programmen als nützlich: Schreibt ihr einen Text oder eine eMail, könnt ihr damit das Schriftenfenster aufrufen. Euch stehen dann andere Fonts, sämtliche Schriftgrößen und andere Einstellungen zur Verfügung. Wollt ihr also mal einen Satzteil als durchgestrichen markieren und auch gleich die Schriftart anpassen, ist diese Tastenkombination erste Wahl.


Ähnliche Posts:

MacBook Pro mit mehr RAM, SSD und neuem Akku aufrüsten
DIY: Großer Thunderbolt RAID Speicher mit mSATA SSDs selbstgebaut
How-to: TRIM für Dritthersteller SSDs in macOS aktivieren
Post eFiliale: Probleme beim Ausdrucken der Internetmarke
Feststellen, ob eine Fernbedienung noch funktioniert
Mit dynamischem DNS von unterwegs auf den eigenen Router/Mac zugreifen
Leave A Comment