Steve Wozniak wird Filmberater

Die von Walter Isaacson verfasste Steve Jobs Biographie soll verfilmt werden. Übernahmen soll das Aaron Sorkin, der auch schon “The Social Network” auf die Leinwand gebracht hat.

Wie Reuters schreibt, konnte Sorkins Filmfirma Steve Wozniak als Berater gewinnen. Das dürfte dem Film eine bessere Detailtreue geben.

Ebenfalls bekannt wurde, dass es sich beim Endergebnis nicht um eine hundertprozentige Biographie handeln wird, sondern auch Unterhaltungselemente enthalten sein werden, die mehr Dynamik versprechen.


Ähnliche Posts:

Für ein schöneres Frühstück: Der Apfel Schwan
Pioneer präsentiert neue Apple CarPlay Geräte fürs Auto
Es werde Licht: iMac Stand mit integrierter Leuchte
Coopy: Bluetooth Shortcut Fernbedienung fürs iPhone
Creative Muvo Mini wasserdichter Bluetooth Lautsprecher im Angebot
Instagram Porno Spam: so langsam wird es nervig
Leave A Comment