iPhone 5 und iPad mini Vorstellung angeblich am 12. September

Das neue iPhone und ein neues kleineres Modell des iPad soll am 12. September der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Ab dem 21. September soll das iPhone dann erhältlich sein.

Das Datum macht auch im Zusammenhang mit den aktuellen Verkaufszahlen des iPhone 4S Sinn. Bei den letzen Quartalszahlen Apples wurden weniger iPhones abgesetzt als erwartet, daraufhin fiel die Aktie um 5%. Viele Anwender warten anscheinend auf das neue Modell, so dass Apple das Event evtl. deswegen vorgezogen hat. Das Datum hat die Seite iMore in Umlauf gebracht – zitiert wird eine Quelle, die in der Vergangenheit schon zuverlässige Angaben gemacht haben soll.

Alle gesammelten Vermutungen aus der Gerüchteküche und neue Fotos aus aufgetauchten Teilen des neuen Modells findet ihr in unserer Gerüchtesammlung des iPhone 5.


Ähnliche Posts:

Das Krümelmonster fährt BMW
Für ein schöneres Frühstück: Der Apfel Schwan
Es werde Licht: iMac Stand mit integrierter Leuchte
Sparrowdock: Weitere Port-Lösung fürs MacBook
Black Friday Deals bei Cyberport: Rabatte auf Apple Produkte
Warum mich das neue Lenovo ThinkPad X1 Carbon ärgert.
Leave A Comment