Google Kontakte jetzt mit iOS per CardDAV synchronisieren

Wer die Goole Dienste Kalender und Mail über auf seinem iPhone über die Protokolle CalDAV und IMAP nutzt kann sich freuen jetzt auch Kontaktdaten mit Google abgleichen zu können.

Google bietet hierfür ab sofort die Unterstüzung des CardDAV-Protokolls an, das als freies Protokoll eine Schnittstelle für Drittanbieter anbietet.

Dafür müsst in Euren Einstellungen nur ein neues CardDAV-Konto anlegen. Wie es genau geht, hat Google Schritt für Schritt in einer Anleitung erklärt.


Ähnliche Posts:

How to: DD-WRT auf Asus RT-AC66U installieren
Einmal neues Telekommunikationsgesetz! Freie Routerwahl!
DIY: Fusion Drive im 27" iMac selber machen: Tipps aus der Praxis
How to: Bewegte GIF Bilder in WhatsApp finden und verschicken
Wechseln: Neue Festplatte in Freecom Quattro Gehäuse
Heimautomation: tado Heizungssteuerung im Installationstest
Leave A Comment