eero: Bessere WLAN Abdeckung mit Mesh Netzwerk

Ihr habt ein sehr großes Haus und möchtet überall gute WLAN Versorgung haben? Mit den üblichen Repeatern seid Ihr nicht zufrieden? Vielleicht ist dann eero etwas für Euch.

eero Mesh WLAN

Das Team von eero möchte es einfacher machen einen großen abzudeckenden Raum mit WLAN zu versorgen. Bisher kann man zu einem WDS-Router greifen, der das Signal einmal verstärkt, oder man kann mit einem Repeater ein weiteres WLAN aufspannen. Spätestens, wenn der Hauptrouter jedoch an einem Ende Hauses steht und man auch WLAN am anderen Ende haben möchte, müsste man das Signal über mehrere Repeater leiten, was mit aktuellen Möglichkeiten gar nicht oder schwer möglich ist.

Ein Mesh-Netzwerk ist der Ansatz.

eero greift daher zu einem professionellen Verfahren: es wir ein Mesh Netzwerk aufgespannt. Im Gegensatz zu einem simplen Repeater kann dabei das Datenpaket über mehrere Funkstation geleitet werden. Je mehr Funkstationen, desto besser die Abdeckung. Die Funkzellen der einzelnen eeros Überschneiden sich dabei und das Datenpaket nimmt immer den besten Weg. Um das alles zu konfigurieren soll es auch eine einfache App geben.

Die Kosten für einen eero sind mit knapp 200 Dollar genauso hoch wie für ein AirPort Extreme. Ein Dreierpack kostet 500 Dollar. Das erscheint teuer, wenn es aber so funktioniert wie versprochen, wird es viele Kunden glücklich machen. Außerdem bieten die eero Stationen nicht nur WLAN Zugang, sondern bringen jeweils auch Bluetooth 4.0 Unterstützung mit um andere intelligente Geräte vernetzen zu können.

Falls Ihr schon viel probiert habt um Euer WLAN zu verbessern, schaut mal bei eero vorbei. Vielleicht lösen die Eure Probleme.


Ähnliche Posts:

Aufwachen! Hier ist die erste smarte Kaffeemaschine.
Prynt: Das Polaroid Add-On fürs iPhone
mLogic mTape LTO-6 Tape Thunderbolt Backup Drive
Review: Pentalobe Schraubenzieher - Billig gegen teuer im Test
Netgear Arlo: Batteriebetriebene Webcams komplett ohne Kabel
matias Wireless Keyboard mit Beleuchtung: die bessere Apple Tastatur
Leave A Comment