Woolet, das Bluetooth Portemonnaie

Getreu dem Motto „Alles ist besser mit Bluetooth“ gibts nun auch ein Portemonnaie mit genau dieser Funktechnik.

Das „Woolet“ genannte Portemonnaie soll alle Eigenschaften eines Geldbeutels für Männer in sich vereinen: robustes Material, sehr schmal, aber Platz für das Wesentliche und natürlich eine coole Funktechnik.

Woolet Bluetooth Portemonnaie

Woolet Portemonnaie

Woolet

Woolet App

Die Bluetoothtauglichkeit soll davor schützen, dass man sein Portemonnaie irgendwo liegen lässt oder es nicht bemerkt, sollte es geklaut werden. Sobald man sich aus einer definierten Reichweite bewegt, gibt es einen Alarm per passender Smartphone-App. Der Stromverbrauch soll sich in Grenzen halten: Selbst ohne die angedachten Wiederauflademöglichkeit per Körperwärme soll die eingebaute Batterie 1,5 Jahre halten.

Die Hightech-Brieftasche kostet ab 99 Dollar und ist ab sofort vorzubestellen.


Ähnliche Posts:

mininch Tool Pen: Bit-Schraubendreher für Minimalisten
Flyte: Schwebende LED-Glühlampe mit Coolness-Faktor
Gold für Autonerds: Videos und Artikel von Petrolicious
Booy als luxuriöser Halter für das iPad
berlin1000 USB-C MobileDock: integriertes Netzteil und Kabel
Compound 9: Handformbares Carbon als Material für Protoypenbau
Leave A Comment