Coopy: Bluetooth Shortcut Fernbedienung fürs iPhone

Bißchen viel Englisch in der Überschrift? Wir erklären Euch, was es mit Coopy auf sich hat. Es ist eine gute Möglichkeit, schnell an bestimmte Funktionen zu kommen.

Daher „Shortcut“, also Abkürzung. Der kleine Coopy Anhänger verbindet sich per Bluetooth mit Euren iPhone, stellt drei Knöpfe zur Verfügung und erlaubt es für diese jeweils eine Aktion zu hinterlegen, ohne dass man sich durchs Menü hangeln muss. Man nimmt also die Abkürzung.

Coopy Shortcut Buttons

Coopy Shortcut Buttons

Coopy Shortcut Buttons

So kann man z.B. per Knopfdruck eine vorgefertige Nachricht versenden „Bin gleich zu Hause.“ oder auch Hilfe holen, wenn man es nötig hat. Oder man belegt die drei Knöpfe als Fernbedienung, wenn das iPhone an der Stereoanlage angeschlossen ist, so dass Vor, Zurück und Play/Pause möglich sind. Zudem ist die Integration von verschiedenen Home Automation Standards angedacht.

Coopy Shortcut Buttons App

Wir finden die Grundidee überzeugend. Sie ist so vielfältig und komplex, dass der Nutzen wohl auf den ersten Blick nicht direkt klar wird. Aber wenn man etwas länger drüber nachdenkt, findet jeder eine Situation, wo er gerne eine kleine Fernbedienung fürs Smartphone hätte. Und wenn man morgens das Weckerpiepsen abstellt. :)

Für um die faire 35 US-Dollar kann man Coopy auf Kickstarter vorbestellen. Wir finden, es ist einen Blick wert.


Ähnliche Posts:

Thunderbolt Display in weiß: GlassFree Rahmen von berlin1000 in neuen Farben
Zeittotschlagvideo: iPhone 6 und Galaxy S6 gekocht
Erstes Dock fürs neue MacBook auf Kickstarter
Wir wünschen einen schönen Star Wars Tag!
Neu: iPhone 7, Apple Watch 2, kabellose AirPod Ohrhörer
Jetzt gibts auch einen Hub für den Bluetooth Flic Button
Leave A Comment