Feststellen, ob eine Fernbedienung noch funktioniert

Ihr seid nicht sicher, ob Eure Fernbedienung noch funktioniert oder ob sie defekt ist? Wir zeigen Euch wie Ihr das ganz einfach testen könnt.

Nachdem wir gestern beschrieben hatten, dass eine Apple Remote aus dem Jahr 2005 zehn Jahre anstandslos funktioniert hat, stellten einige die Frage, wie man denn feststellen kann, ob die Bedienung defekt ist oder nur die Batterie leer.

DSC02190

Das ist relativ simpel: man muss nur sehen, ob die Fernbedienung immer noch Infrarotsignale aussendet. Da das menschliche Auge darauf nicht ausgelegt ist, greifen wir dazu einfach zu einer Kamera. Manchmal reicht schon das iPhone, bei der aktuellen Apple Remote haben wir zu einer Systemkamera gegriffen. Drückt man dann eine Taste und schaut in der Kamera auf das Display solle (bei voller Batterie versteht sich) ein Aufleuchten zu sehen sein. Damit ist dann klar gestellt, dass die Remote noch funktionsfähig ist, und Ihr könnt einen evtl. Fehler woanders suchen.


Ähnliche Posts:

Breite von allen Spalten im Finder gleichzeitig anpassen
DrayTek Router Vigor 2760 jetzt mit SMB File Sharing
Einmal neues Telekommunikationsgesetz! Freie Routerwahl!
Mit dynamischem DNS von unterwegs auf den eigenen Router/Mac zugreifen
Abgenudelt: Schrauben im MacBook mit abgenutzem Kopf lösen
macOS: Große Dateien finden, Größe feststellen und Festplatte aufräumen
Leave A Comment