Screen Sharing vom Mac auf das Apple TV und Fernsteuern

Per Air Play kann man ja bekanntlich die Inhalte vom iPhone oder iPad an das Apple Tv senden. Was aber, wenn man Screen Sharing machen oder sogar den Mac mit der Siri Fernbedienung des Apple TV fernsteuern möchte? Dann läd man sich Remote Buddy Display herunter.

Remote Buddy Mac

Remote Buddy Displays

Es ist eine Software, die auf dem tvOS des Apple TV läuft und sich mit der Remote Buddy App auf dem Mac verbindet. Diese haben wir hier schon vorgestellt. Inzwischen ist sie leider fünf Euro teurer geworden, aber immer noch ihr Geld wert, schließlich gibt es die Software für das Apple TV gratis, ebenso die Steuerungsapp für das iPhone.

Remote Buddy tvOS

Remote Buddy Display Tastatur

Habt Ihr also Remote Buddy Display auf dem Apple TV und Remote auf dem Mac, so könnt ihr extrem professionelles Screen Sharing betreiben. Ihr könnt Videos mit 60 Bildern die Sekunde streamen und mit Remote Buddy über 100 Apps auf dem Mac fernsteuern. Dabei ist die Siri Remote als Trackpad zu verwenden. Auch an praktische Kleinigkeiten wurde gedacht: bei einer Präsentation könnt ihr mit längerem Druck auf das Trackpad eine Mousespotfunktion einschalten, also einen heller beleuchteten Bereich auf dem Bildschirm, mit dem Ihr dann Sachen hervorheben könnt.

Hervorragend ist auch, dass sich Remote Buddy Display größzügiger zeigt, was die unterstützen Macs angeht: ist es installierbar, läuft es auch. Apple schließt einige Modelle vom Streaming aus.

Zusammen mit Remote Buddy auf dem Mac ist die zusätzliche App für tvOS eine tolle Bereicherung, um Zugriff auf seinen Mac zu bekommen, während man entweder auf der Couch vor dem Fernseher sitzt oder eine Präsentation im Konferezraum hat, der ein Apple TV bietet bietet. Alle, die Remote Buddy schon erworben haben, sollten es ausprobieren. Diejenigen, die auf diese Lösung gewartet haben, sollten sie 25 Euro für Remote Buddy ausgeben. Es lohnt sich in jeden Fall. Die Software ist sehr umfangreich und läuft extrem stabil.

Hier runterladen:   Remote Buddy


Ähnliche Posts:

Launcher: Apps aus dem Notification Center aufrufen
Sketchat: Schnell Zeichnungen hin- und her schicken
Metro 2033 und Last Night Redux auf dem Mac Zocken
Blackie: Fotografie-App für Schwarz/Weiß Liebhaber
Super Mario Run: It's me, Mario!
DuckDuckGo als neutrale Alternative zu Google einrichten
Leave A Comment