Kickstarterprojekt Inslip: Aufklebbare Halteschlaufe fürs iPhone

Fürs iPhone gibt es ja Millionen von unterschiedlichen Hüllen, wie wäre es denn mal mit einem anderen Gadget: einer aufklebbaren Schlaufe für einfacheres Handling.

Es gibt ja öfter mal hektische Situationen, beispielsweise beim Sport, bei denen man das Smartphone gerne dabei hätte, es aber auch sicherer in der Hand halten möchte, als überlicherweise. Inslip soll dieses Problem lösen. Es handelt sich dabei um einen Gummigurt, der sich an den Enden mit einem extrem haltbaren Klebeband am Gehäuse des iPhones befestigen lässt.

Inslip iPhone Halterung

Somit kann man seine Hand zwischen Gehäuse und Gurt klemmen und hat das iPhone sicher im Griff, so dass es sich nicht ungewollt aufmacht in Richtung Boden. Für 15 US-Dollar ist der Preis sogar mehr als fair und fällt nicht in die Kategorie „Superspezialprodukt“ sondern eher in den Bereich: „Praktsch, das Runterfallen passiert mir nicht nochmal.“

Wer sich für den Inslip interessiert, kann bei der Kampagne noch einsteigen. Sie ist gerade noch am Anfang, hat aber schon fast ein Drittel des benötigten Betrages zusammen.


Ähnliche Posts:

Freygeist Fahrräder: eBikes werden cool. Endlich.
SipSup: Ein soziales Trinkglas. Verrückt, aber partytauglich
Piece: iPhone Bluetooth-Adapter für zusätzliche SIM-Karte
LESS: Coolere und minimalistische Schach-Alternative
YouTuber Weird Paul: Zurück in die 80er!
Service: Digitalkasten digitalisiert sämtliche Papierpost
Leave A Comment