Qwerkywriter: Computertastatur im Retro-Look mit Bluetooth

Wer viel vor dem Rechner sitzt und sich viel Gedanken über eine schöne oder zumindest für den persönlichen Gebrauch ideale Tastatur macht, kann jetzt auch zu einer Tastenansammlung im Retro-Look greifen.

In Anlehnung an alte mechanische Schreibmaschinen, bei denen noch jeder Buchstabe seinen eigenen Hebel hatte, bietet der Qwerkywriter runde Tasten in eben diesem Design. Man bekommt also das Aussehen dieser mechanischen Wunderwerke, kombiniert mit moderner Technik: unter den Tasten befinden sich nämlich Schalter von heute. Ebenfalls ist selbstverständlich Bluetooth an Bord, der Akku soll um die drei Monate halten.

qwerkywriter Steampunk

qwerkywriter Detail

Ebenfalls wie bei den altmodischen Maschinen zu finden ist ein metallener Arm auf der linken Seite, der früher dazu gedacht war die Rolle mit dem Papier wieder nach rechts zum Anfang zu schieben, um die nächste Zeile zu tippen. In dieser modernen Version ist der Hebel mit einer freien Funktion zu belegen. Sehr praktisch und eine schöne Idee hinsichtlich der Modernisierung eines alten Bauteils.

Aktuell gibt es die Tastatur nur mit amerikanischer Tastenbelegung, aber immerhin kann man das Z und das Y austauschen, da die Tasten einfach nur gesteckt sind. Mechanisch sind genug Tasten vorhanden, nur der Aufdruck ist beispielsweise bei den Umlauten dann nicht korrekt. In Zukunft soll es aber einzeln nachzukaufende Tasten geben.

qwerkywriter Tasten

qwerkywriter iPad

Wer den Qwerkywriter mit einem iPad verbindet, kann dieses hinten in eine Aussparung der Tastatur stecken. Somit hat man einen Halter gleich dabei und das ganze Ensemble sieht aus wie aus einem Guss. Man sieht dem Keyboard an, dass es mit dem Wunsch konstruiert wurde etwas besonderes zu erschaffen. Und das ist unserer Meinung nach auch gelungen. Der Preis liegt derzeit bei 349 US-Dollar.

Hier kaufen: qwerky toys


Ähnliche Posts:

Sinjimoru Tablet Stand sieht aus wie iMac Standfuss
Transcend JetDrive als Speichererweiterung auch mit 256GB
Knight Rider KITT USB Autoladegerät. Be the Hoff!
Review: Snom M65 DECT IP-Telefon im Test
Lume Cube: Der moderne Blitzwürfel mit Bluetooth
Bourge Design Arc Hub: USB-C Hub mit Mini Display Port
Leave A Comment