DrayTek Router Vigor 2760 jetzt mit SMB File Sharing

DrayTek bringt regelmäßig neue Updates für seine Modelle heraus, weshalb wir sie Euch auch empfehlen. Das letzte Update kam Ende letzen Jahres heraus und alle, die noch nicht aktualisiert haben, können jetzt SMB File Sharing nachrüsten.

Dazu müsst Ihr Euch einfach hier auf die DrayTeks Downloadseite begeben und die neue Version 3.8.1 herunterladen und installieren. Damit bekommt Ihr dann SMB Support, Multi-WAN-Backup (also mehrere Möglichkeiten falls Eure gewünschten Standardinternetverbindungen wegfallen) und Web login mit “validation code”, was wir allerdings nicht getestet haben.

DrayTek Vigor 2760 VDSL Version

DrayTek Vigro Router unterschiedliche Firmware Versionen

Bei den zur Verfügung stehenden Versionen haben wir uns die Arbeit einfach gemacht: Loggt Euch einfach in Euren Router ein und schaut auf den Eintrag DSL Version. Die dortige Nummer vergleicht Ihr mit denen in DrayTeks Support Dokument. Wir haben uns dementsprechend für die dritte entschieden und nach zwei Minuten lief der Router mit den neuen Funktionen.

Allerdings gibt DrayTek an, dass Ihr keine großen Fehler machen könnt: die Versionen dienen alle der Optimierung, grundsätzlich solle jede Variante eine Verbindung herstellen können. Tipp von uns: einfach alle herunterladen und wenn die gewünschte nicht funktioniert, einfach eine andere flashen.


Ähnliche Posts:

Asus RT-AC66U als Translator Repeater für AirPort Extreme
Unterschiedlicher Speicherplatz in iTunes und iPhone. Speicher voll?
Instagram Spam: Werbeaccounts per Hand löschen
Mit dynamischem DNS von unterwegs auf den eigenen Router/Mac zugreifen
MacBook Pro Retina 2014 2015 mit normaler M.2 SSD aufrüsten
Hack: Andere Festplatte in Western Digital My Book Gehäuse betreiben
Leave A Comment