Welches iPad mini kaufen? Eine Entscheidungshilfe

iPads

Apples kleines iPad misst knapp 8 Zoll in der Diagonale und ist für viele das coolere iPad. Obwohl kleiner, bietet es die gleiche Displayauflösung (mit Retina-Display) wie das größere iPad Air und ist zudem leichter und günstiger. Wir sagen Euch, worauf ihr beim Kauf achten solltet.



Wo soll ich das iPad mini kaufen?

Zum iPad Kauf bieten sich verschiedene Händler an. Neben Apple haben wir Euch noch weitere zuverlässige Händler aufgelistet.

Hier kaufen:     Alternate    Amazon     Apple     Cyberport



Wann soll ich das iPad mini kaufen? Der beste Kaufzeitpunkt.

iPad mini

Das Angebot des iPad mini 4 wurde Ende März auf das 128 GB Modell beschränkt.



grün heißt: aktuell
orange: nähert sich dem Ende des Produktzyklus
rot: Aktualisierung steht kurz bevor – besser warten




Entscheidungshilfe und -kriterien für das iPad mini

Das iPad mini 2 war bisher das kleine iPad mit dem besten Preis-/Leistungsangebot. Das iPad mini 4 war für diejenigen, die mehr Leistung wollten und auch mehr Speicher benötigen. Zudem hat das 4er Modell einen Touch ID Sensor, den das mini 2 nicht besitzt.

iPad mini 4: Kompaktheit kostet.

Bei der letzen Aktualisierung hat Apple diese Situation etwas umgedreht: das neue iPad in 9,7 Zoll ist nun das günstigste Einsteiger iPad. Das iPad mini 2 entfällt komplett und das iPad mini 4 gibt es nur in einer einzigen Konfiguration mit 128 GB, was es preislich relativ teuer werden lässt.

Unser Tipp daher, wenn Ihr ein kleines günstiges iPad ohne viel Speicher benötigt: kauft Euch eines der auslaufenden Modelle.


Technische Daten

iPad mini iPad Air

iPad mini 4

  • 7,9″ Retina-Display mit 2048 x 1536 Pixeln
  • 16 GB, 64 GB oder 128 GB Speicher
  • A8 Prozessor mit M8 Coprozessor
  • Touch ID Sensor
  • ac WLAN, 2,4 und 5 GHz
  • 8 Megapixel-Kamera mit Autofokus
  • eingebauter Lautsprecher
  • Bluetooth 4.2
  • Mobilfunkversionen UMTS und LTE tauglich
  • FaceTime HD Kamera



iPad mini vs. iPad

Die Preissituation im aktuellen iPad Angebot ist etwas absurd. Das günstigste Gerät ist das neue iPad 9,7″ mit 32 GB Speicher für knapp 400 Euro. Das iPad mini 4 gibt es nur noch mit 128 GB Speicher und ist somit 80 Euro teurer als das iPad, bzw. nur 20 Euro günstiger, wenn man beide Geräte mit 128 GB wählt.

Die Entscheidung ist also wirklich sehr schwierig, da man beim kleinen Gerät gezwungen ist die maximale Speicherausstattung zu kaufen, jedoch ein laminiertes und entspiegeltes Display bekommt, im Gegensatz um 9,7″ iPad. Dafür liegt die Rechenleistung um eine Generation hinten.

Unser Tipp aktuell: kauft Euch eines der auslaufenden Modelle im Angebot.



Wo soll ich das iPad mini kaufen?

Zum iPad Kauf bieten sich verschiedene Händler an. Neben Apple haben wir Euch noch weitere zuverlässige Händler aufgelistet.

Hier kaufen:     Alternate    Amazon     Apple     Cyberport



Comments are closed.