Test: PopClip – iOS Copy&Paste für den Mac

Diese App ist eine Review wert. Es ist eines dieser kleinen Programme, von denen man am Anfang denkt: “naja, ganz nett” und die sich dann nach einer Weile als unwahrscheinlich nützlich herausstellen.

Site: Buamai – Bildersammlung

Ab und zu lasse ich mich mal durch Bilder treiben und gucke mir an, was andere so online sammeln. Interessant ist es besonders, wenn die Seite zu einem Kollektiv von Künstlern, Grafikdesignern, Programmieren, Architekten und Fashion Designern gehört.

iOS App: TouchPad bringt Siri auf den Mac

Man kann davon ausgehen, dass Apple in der nächsten Version von Mac OS X den Sprachassistenten Siri auch auf den Mac bringen wird – wer nicht so lange warten möchte, kann mit der App “TouchPad” zumindest schon die Diktierfunktion auf dem Mac nutzen.

Gratis App: Travel Guide von tripwolf

tripwolf bietet gerade einiger seiner sonst vier bis fünf Euro teuren Reiseführer gratis an.

Tipp: Kopfhörer als Kamera-Auslöser

Seit iOS 5 kann der Lauter-Knopf des iPhones dazu genutzt werden, Fotos zu schießen. Was viele nicht wissen: Auch der Lauter-Button der Kabelfernbedienung der Kopfhörer kann als Auslöser dienen.

mobislyder – der Dolly fürs iPhone

Wenn ihr auch die inzwischen zu kleineren Videokameras konkurrenzfähig gewordene Kamera des iPhone 4S für kleinere Filmprojekte benutzt werdet ihr schonmal einen Dolly vermisst haben. Diesen gibt es jetzt.

Transparente Rückseite fürs iPhone 4S

Alle Geeks, die gerne unterwegs die Innereien ihres iPhone 4S betrachten möchten, können jetzt die Rückseite ihres Smartphones mit einer durchsichtigen ersetzen – ein Mod zum Hingucken.