Shortcut: Nächstes Objekt markieren

In dieser Reihe stellen wir Euch Shortcuts vor, die das Leben mit Mac OS X einfacher und schneller machen. Shortcuts sind Tastenkombinationen, die dazu dienen Funktionen aufzurufen, die man ansonsten per Maus in Menüs suchen und dann anklicken müsste. Als Fan dieser Arbeitsweise kann ich Euch nur empfehlen, die Shortcuts in Eure tägliche Arbeitsweise zu übernehmen. Wenn ihr sie im Kopf habt, gehen alltägliche und wiederkehrende Aufgaben viel schneller von der Hand.

Heutiger Shortcut: Das nächste verfügbare Objekt markieren.

Zwischen Objekten wechseln.
tab   bzw.   Tabulatortaste

Der heutige Shortcut – naja sagen wir mal Hinweis auf eine bestimmte Taste – ist zu einfach? Ich glaube es gibt noch viele, die Onlineformulare ausfüllen, in dem sie die entsprechenden Felder einfach mit der Maus anklicken. Dabei geht es so viel schneller: mit der Tabulatortaste. Das ist übrigens die Taste links neben dem Q. Wenn ihr sie drückt, springt der Cursor einfach in das nächste Feld, in das ihr etwas eintragen könnt. Nutzer von Excel oder Numbers werden das hoffentlich schon kennen, allen anderen macht es ab jetzt das Leben einfacher.

Noch ein Tipp: falls ihr einmal zuviel gedrückt habt und wieder ein Feld zurückspringen möchtet, drückt einfach Shift/Umschalttaste zusammen mit der Tabulatortaste: damit gehts in die entgegengesetzte Richtung.


Ähnliche Posts:

USB 2.0 Ports an iMac und Thunderbolt Display langsam?
Chrome Mac läd kein Google oder YouTube Videos
How to: DD-WRT auf Asus RT-AC66U installieren
Freunde! Dreht keine Hochkantvideos! Pleeeeeeease :)
o2 LTE langsam - Was tun? Es bleibt nur UMTS.
Praktische neue Bediengeste durch defektes Trackpad entdeckt
Comments
One Response to “Shortcut: Nächstes Objekt markieren”
Trackbacks
Check out what others are saying...
  1. […] mac&egg habe ich eine interessant Artikel-Serie gefunden. Dort geht der Autor genau auf solche Shortcuts […]



Leave A Comment