Apple Watch: ein Modell für jeden Einsatz

  • alle sind wasserdicht
  • haben eine gute Akkulaufzeit
  • Ultra und Series 8 haben EKG-Funktion

Modelle gibt es für jedes Budget.

Die Apple Watch wird aktuell in drei Versionen verkauft: Als Ultra, Series 8 und Apple Watch SE der zweiten Generation, dabei die beiden letztgenannten optional auch mit Mobilfunkanbindung. Die Apple Watch Ultra kommt standardmäßig incl. Mobilfunkfunktion. GPS ist immer an Bord. Zudem gibt es Die Hèrmes und Nike Reihe sowie unterschiedliche Gehäusematerialien.

Passt bitte auf, falls Ihr noch ein iPhone mit iOS 12 verwendet: Apple verbietet in diesem Fall die Kopplung mit einer Apple Watch.

Was kaufen? Hier sind unsere Empfehlungen:

| iPhone | Apple Watch | MacBook Pro & Air | iMac | Mac mini | iPad | Monitore | externe Festplatten | Router |

Wann soll ich die Apple Watch Ultra kaufen? Der beste Kaufzeitpunkt.

Apple Watch Ultra Yellow Ocean band Depth app 220907

Die Ultra wurde im September 2022 erstmals vorgestellt.

  • EKG Funktion und Sauerstoffmessung
  • Always-on-Display
  • geeignet für Sporttauchen bis 40m
  • Tiefensensor
  • anpassbarer Action Button
  • Unfallerkennung
Zuletzt aktualisiert am 21. Oktober 2022 um 13:06 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Apple Watch Ultra: Für extreme Situationen

Apple verkauft die Series 8 und die Modelle Ultra und SE parallel. Zwischen den drei Modellen liegen jeweils einige hunder Euro. Worin unterscheiden sich die Modelle also und was bekommt man für das Geld? Fangen wir mit einem Vergleich zwischen der Series 8 und der neuen Ultra an. Ihr bekommt bei der Ultra zusätzlich:

  • ein größeres und doppelt so helles Display
  • einen extra Button für konfigurierbare Funktionen
  • ein Titangehäuse
  • 36 Stunden Akkulaufzeit
  • Wasserdichtigkeit 40m
Apple Watch Ultra Orange Alpine Loop Action button 220907

Die Ultra richtet sich mit ihren Funktionen also eher an Extremsportler und Taucher, die ein Gerät brauchen, das sowohl robust ist als auch eine lange Akkulaufzeit aufweist, weil man mal das ganze Wochenende unterwegs ist.

Zudem ist das das Display mit 2000 nits maximaler Helligkeit nochmal deutlich besser ablesbar, besonders wenn Ihr Euch in direktem Sonnenlicht befindet. Sollet Ihr Euch in einer Notsituation befinden hat die Apple Watch sogar eine Sirene an Bord.

Series 8 oder SE für Sport und normale Nutzung,
Apple Watch Ultra für aktiven Lifestyle und Extremsport.

Das Display schließt bündig mit dem restlichen Gehäuse ab. Das dürfte dafür sorgen, das es seltener beschädigt wird, da das Gehäuse seitliche Stöße gut abfangen kann. Das etwas robustere Design hilft dabei die Knöpfte und die Krone auch bedienen zu können wenn Ihr beispielsweise schmutzige Hände habt.

Apple Watch Ultra 3up hero 220907

All die Verbesserungen, die über die normale Apple Watch hinaus gehen, lässt Apple sich bezahlen: Für knapp 1000 Euro seid Ihr dabei. Das ist sehr viel Geld, allerdings bekommt Ihr in dieser Produktkategorie so gut wie nichts vergleichbares.

Vergleichstabelle Apple Watch

Apple Watch Series 7 (GPS, 41mm) - Aluminiumgehäuse Grün, Sportarmband Klee - Regular
Preistipp
Apple Watch SE (GPS + Cellular, 40 mm) Aluminiumgehäuse Space Grau, Sport Loop Kohlegrau
Apple Watch Series 3 (GPS, 42mm) Aluminiumgehäuse Silber - Sportarmband Weiß
LinkApple Watch Series 7 (GPS, 41mm) - Aluminiumgehäuse Grün, Sportarmband Klee - RegularApple Watch SE (GPS + Cellular, 40 mm) Aluminiumgehäuse Space Grau, Sport Loop KohlegrauApple Watch Series 3 (GPS, 42mm) Aluminiumgehäuse Silber - Sportarmband Weiß
HerstellerApple ComputerApple ComputerApple Computer
Display30% größeres Retina DisplayRetina Display
ProzessorDual-Core S5Dual-Core S3
Funkverbindungen802.11n WLAN 2,4 GHz, Bluetooth 5.0802.11n WLAN 2,4 GHz, Bluetooth 4.2
GesundheitsfunktionenPulsPuls
Preis€ 429,00 € 404,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 377,87
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 248,98
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
VerfügbarkeitAuf Lager.Auf Lager.Auf Lager.
zum AnbieterBei Amazon kaufenBei Amazon kaufenBei Amazon kaufen
Apple Watch Series 7 (GPS, 41mm) - Aluminiumgehäuse Grün, Sportarmband Klee - Regular
Display
Prozessor
Funkverbindungen
Gesundheitsfunktionen
VerfügbarkeitAuf Lager.
Preistipp
Apple Watch SE (GPS + Cellular, 40 mm) Aluminiumgehäuse Space Grau, Sport Loop Kohlegrau
Display30% größeres Retina Display
ProzessorDual-Core S5
Funkverbindungen802.11n WLAN 2,4 GHz, Bluetooth 5.0
GesundheitsfunktionenPuls
VerfügbarkeitAuf Lager.
€ 377,87
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Apple Watch Series 3 (GPS, 42mm) Aluminiumgehäuse Silber - Sportarmband Weiß
DisplayRetina Display
ProzessorDual-Core S3
Funkverbindungen802.11n WLAN 2,4 GHz, Bluetooth 4.2
GesundheitsfunktionenPuls
VerfügbarkeitAuf Lager.
€ 248,98
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 11. Juni 2022 um 08:32 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wann soll ich die Apple Watch Series 8 kaufen? Der beste Kaufzeitpunkt.

Apple Watch S8 aluminum starlight 220907

Die Series 8 wurde im September 2022 aktualisiert.

  • EKG Funktion und Sauerstoffmessung
  • Always-on-Display
  • Unfallerkennung
Zuletzt aktualisiert am 21. Oktober 2022 um 13:12 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Apple Watch Series 8: Mit EKG Funktion und Sauerstoffmessung

Der wesentliche Unterschied zu der günstigeren Apple Watch SE (2. Gen) besteht in den angebotenen Gesundheitsfunktionen. So ist die Apple Watch 8 sowohl in der Lage ein EKG Eures Herzens zu erstellen als auch die Sauerstoffsättigung Eures Blutes zu messen und zu überwachen.

Zu diesem Zweck sind am Uhrenboden vier LED Cluster und vier Photodioden eingebracht, die es ermöglichen die Informationen zu sammeln. Vereinfacht gesprochen sieht sich die Apple Watch Series 8 die Farbe Eures Blutes an und kann darauf den Sauerstoffgehalt errechnen. Eine faszinierende Funktion.

Apple Watch S8 aluminum midnight 220907

Apple baut die Apple Watch also weiter mit medizinischen Funktionen aus. Da die EKG Funktion schon tadellos funktioniert und für viele Menschen sehr hilfreich ist, darf das auch von der Funktion zur Sauerstoffsättigung des Blutes erwartet werden. Wenn Euch also die Überwachung Eurer Gesundheit sehr wichtig ist, ist der Aufpreis von der Apple Watch SE auf die Series 8 keine Überlegung Wert und für die Mächtigkeit der Funktionen schon fast günstig zu nennen.

Ihr müsst auch zur Apple Watch Series 8 greifen, wenn Ihr Auswahl beim Gehäusematerial haben möchtet: so gibt es Edelstahl nur bei der Series 8 gegen Aufpreis.

Apple Watch S8 aluminum starlight 220907

Das gilt auch für das Always-on-Display, das Informationen dauerhaft anzeigen kann. Die Apple SE hat ein herkömmliches Display, das bei Nichtbrauch einfach abschaltet.

Als ganz neue Funktion gibt es bei der Series 8 (allerdings auch bei der neuen SE 2. Gen) eine Unfallerkennung. Die Smartwatch erkennt durch viele Sensoren Beschleunigungswerte und wertet sie aus. Kommt sie zu dem Schluß, dass die hohen Belastungen durch einen Unfall zustande gekommen sind, ruft sie automatisch den Notruf an und gibt Eure aktuelle Position durch.

Apple Watch Hermès basierend auf Apple Watch Series 8

Apple Watch S8 Hermes Gourmette Metal 220907

Die Hermes Version der Apple Watch hat ein Armband, dass kombiniert aus Lederarmband und Kette besteht. Die Hermès Versionen kommen alle mit LTE Mobilfunkanbindung. Zusammen mit den angebotenen Lederarmbändern und dem exklusiven Zifferblatt ist die Hèrmes Edition eine sehr elegante Interpretation der Apple Watch.

Wann soll ich die Apple Watch SE (2. Gen) kaufen? Der beste Kaufzeitpunkt.

Apple Watch SE aluminum starlight 220907

Die SE (2. Gen) wurde im September 2022 aktualisiert.

  • keine EKG Funktion und Sauerstoffmessung
  • kein Always-on-Display
  • Unfallerkennung
Zuletzt aktualisiert am 21. Oktober 2022 um 13:15 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Apple Watch SE (2. Gen): Ohne weitergehende Gesundheitsfunktionen

Die Apple Watch SE ist auch eine sehr gute Wahl, wenn das Budget begrenzt ist und Ihr auf ein paar Features keinen Wert legt, die die Series 8 bietet. Die SE spart an ein paar wesentlichen Stellen:

  • das Display ist etwas kleiner
  • kein EGK
  • keine Sauerstoffmessung
  • nur Aluminiumgehäuse
  • kein Always-on-Display
Apple Watch SE yellow Band

Das Display der Apple Watch SE bietet also etwas an Darstellungsfläche weniger, ist aber immer noch ausreichend. Auch die fehlende Always-on-Funktion fehlt im Alltag nicht wirklich. Gerade wenn Ihr auf die Gesundheitsfunktionen verzichten könnt, ist die SE eine gute Wahl.

Ihr braucht die EKG-Funktion nicht? Dann nehmt die SE.

Toll ist, das Apple auch die Apple Watch SE mit der Notruffunktion ausgestattet hat. Sie erkennt bei einem Umfall Beschleunigungswerte und kann im Notfall den Notruf wählen. Selbst wenn Ihr also zum kleinsten Apple Watch Modell greift bekommt Ihr diese sinnvolle Funktion immer standardmäßig dazu.

Apple watch series7 design 09142021

Einsteiger, Style, Gesundheit – die Schwerpunkte der drei Modelle

Die wesentlichen Vorteile bei der neuen Series 8 ist das schöne große Always-on-Display sowie die mächtigen Gesundheitsfunktionen Sauerstoffsättigung und EKG. Die Series 8 bringt alle guten Eigenschaften einer Apple Watch mit plus umfangreiche Medizintechnik.

Die Apple Watch SE lässt für einen günstigeren Preis diese Funktionen als auch ein Always-on-Display weg. Dafür bekommt man eine stylische Apple Watch, die auf der Höhe der Zeit ist.

Apple Watch Series 6 Nike purple

Die Ultra bringt das gerade technisch Mögliche mit. Sie für den extremen (Tauch)Einsatz gerüstet und kommt auch mal mehrere Tage ohne Ladegerät aus. Zudem bringt sie ein neues, robustes Design mit.

Apple Watch Gehäuse: Aluminium oder Edelstahl?

Neben der technischen Frage, ob man mit der Ultra, SE oder Series 8 glücklich wird, stellt sich für viele noch die Frage, ob man ein Aluminiumgehäuse oder lieber das aus Edelstahl wählen soll – schließlich ist die Apple Watch ja auch ein Accessoire. Zwar gibt es auch noch Titan als Gehäusematerial bei der Apple Watch Ultra, die meisten werden sich aber zwischen Alu und Edelstahl entscheiden.

Apple watch series7 world time face 09142021

Neben dem höheren Preis für die Edelstahl sind schlicht zwei Eigenschaften entscheidend. Zum einen ist die Edelstahlvariante deutlich schwerer. Wirklich deutlich. Man merkt beim Tragen, dass die Watch richtig etwas wiegt. Für viele ist das ein Zeichen von Wertigkeit – und das ist es ja auch. Wer allerdings beim Sport möglichst wenig Gewicht am Arm haben möchte, sollte sich die Alu-Variante aussuchen.

Der zweite Faktor ist das Oberflächenfinish: Die Edelstahlvarianten in hell und dunkel glänzen sehr stark, alle Aluminumfarben sind matt und haben einen anderen Charakter. Diese beiden genannten Eigenschaften solltet Ihr zur Entscheidung nutzen, wenn der Preis keine Rolle spielt.

Unsere Empfehlung: Lasst einfach Euren Geldbeutel entscheiden.

Die Series 8 ist High Tech, die Serie SE sehr gut wenn Ihr auf die weitergehenden Gesundheitsfunktionen verzichten könnt, die Ultra super für Sportler. Apples Preisgestaltung ist fair: zwischen den Modellen liegen immer mehrere hundert Euro. Ihr verpasst also nichts Wesentliches wenn Euer Budget begrenzt ist und Ihr zur SE greift. Wer es sich leisten kann, bekommt in der Series SE das interessantere Always-on-Display und ein etwas frischeres Design, die Ultra bietet aktuelle Technik und beeindruckende Akkulaufzeit.

Apple Watch SE 8up hero 220907

Die Mobilfunkvariante braucht einen entsprechenden Vertrag!

Solltet Ihr daran interessiert sein Euch eine Mobilfunkvariante zuzulegen, damit Ihr mit der Apple Watch telefonieren könnt, so braucht Ihr einen entsprechenden Vertrag. Einer mit Multi-SIM sollte ausreichend sein. Da die Uhr eine eSIM hat, also eine eingebaute SIM-Karte, damit Ihr kein kleines Stück Plastik in die Smartwatch stecken müsst, muss auch Eurer Provider mitspielen.

2 thoughts on “Welche Apple Watch kaufen 2022? Die beste für Euch.

  1. Dass die Series 1 die erste Generation ist stimmt nicht ganz. Man sollte noch erwähnen, dass sie letztes Jahr eine neue CPU spendiert bekommen hat (die der Series 2)

    1. Hi Michael,

      danke fürs Mitdenken!

      Du hast Recht, die Series 1 ist die zweite Generation (nach der 1st Generation). Ab der Series 1 hat die Smartwatch den Doppelkernprozessor S1P. Dieser stammt allerdings nicht aus der Series 2 (diese hatte den S2), da beide gleichzeitig aktualisiert wurden. Mit Vorstellung der Series 3 (S3 Prozessor) und Wegfall der Series 2 bleiben jetzt also Series 1 (zweite Generation) und Series 3 (vierte Genration) zum Kauf. Ich hab den Text angepasst. Danke nochmal!

      Viele Grüße
      Stephan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Close