Tipp: Tilde ~ eingeben

In dieser Reihe stellen wir Euch Shortcuts vor, die das Leben mit Mac OS X einfacher und schneller machen. Shortcuts sind Tastenkombinationen, die dazu dienen Funktionen aufzurufen, die man ansonsten per Maus in Menüs suchen und dann anklicken müsste. Als Fan dieser Arbeitsweise kann ich Euch nur empfehlen, die Shortcuts in Eure tägliche Arbeitsweise zu übernehmen. Wenn ihr sie im Kopf habt, gehen alltägliche und wiederkehrende Aufgaben viel schneller von der Hand. Außerdem zeigen wir Euch die wichtigsten Tastenkombinationen, um wichtige Zeichen zu erreichen.

Heutige Tastankombination: Tilde eingeben.

Tilde ~ eingeben.
alt + N bzw. Optionstaste + N

Die Tilde oder umgangssprachlich auch “Schlange” kann man als Zeichen für verschiedene Dinge gebrauchen: In einigen Sprachen wird so die Aussprache einzelner Buchstaben betont, in der Mathematik dient sie als Operator. Und wer ein Unix-basiertes Betriebssystem nutzt, kann damit sein Homeverzeichnis abkürzen.

Eingeben läßt sich die Tilde mit der Tastenkombination alt + N – leider fällt uns dazu keine gute Eselsbrücke ein. Wer eine hat, kann sie gerne unten posten.


Ähnliche Posts:

Transparenz abschalten, OS X Yosemite beschleunigen
Praktische neue Bediengeste durch defektes Trackpad entdeckt
MacBook Air 2012 mit normaler Standard M.2 SSD aufrüsten
MacBook Air 2014 2015 mit normaler M.2 SSD aufrüsten
MacBook Air 2013 mit Standard M.2 PCIe SSD aufrüsten
iPhone: Aufgenommene Fotos und Videos sofort in der Cloud sichern
Comments
One Response to “Tipp: Tilde ~ eingeben”
  1. Mineoc sagt:

    eine Eselsbrücke für “alt+N”: im Spanischen gibt es den Buchstaben “ñ”, der ein “n” mit Schlange ist.

Leave A Comment