GarageBand jetzt auch in einer iPhone-Version

Mit dem heute erschienen Update auf die Version 1.1 liegt GarageBand nun auch in einer für das iPhone optimierten Version vor.

Die App, die schon für das iPad vorlag, kann jetzt auch am iPhone genutzt werden. Für alle, die die Software schon für das iPad besitzen, können sich freuen, sie jetzt auch auf dem iPhone nutzen zu können – für sie ist das Update kostenlos. Alle anderen können die App für knapp vier Euro erwerben.


Ähnliche Posts:

Ones! - So ne Art Tetris mit Zahlen
iOS App für die Pebble Time Watch erhältlich
Und weiter gehts: Angry Birds 2 ist erschienen
Game: Worms 3 zum kostenfreien Download
Better Touch Tool: Umfassende Konfigurationsmöglichkeiten fürs Trackpad
Clips: Apples neue App für kurze kreative Videoclips
Leave A Comment