Freiberufler: Optisch ansprechende Zeiterfassungs-App Tyme

Für Selbstständige und Freiberufler, die gerne einen detaillierten Überblick über geplante und tatsächlich investierte Zeit für ein Projekt haben, bietet die App Tyme praktische Funktionen und eine hervorragende grafische Auswertung.


Eure Projekte und Arbeitszeiten werden übersichtlich ausgewertet

Projektplanung und Time Tracking bei der Arbeit ist langweilig? Nicht, wenn man das richtige Tool dafür hat, das

  1. durchdacht ist und die Eingaben zu einer Freude macht und
  2. grafisch so ansprechend ist, dass man sich Auswertungsstatistiken gerne anschaut.

Die kleine App Tyme von Entwickler Lars Gerckens erfüllt beide Ansprüche und überlistet einen, Verwaltungsaufgaben plötzlich ganz gerne zu machen. Die App macht es einem einfach neue Projekte anzulegen, dabei das Budget zu planen und anzugeben ob man krummen gearbeiteten Zeit auf- oder abrunden möchte. Selbst wenn man vergessen hat den Arbeitstimer an- oder abzustellen, weil ein Telefongespräch dazwischen kam, kann das problemlos mit einem Klick nachjustiert werden. Dabei hilft, dass die Funktionen via Menüleiste schnell zu erreichen sind.

App Tyme Mac

App Tyme Mac Menüleiste

Hat man die Arbeit erledigt, kann man sich über schöne und aussagekräftige Statistiken freuen, die nach Aufgabe und Arbeitszeiten die gesammelten Daten übersichtlich auflisten. Daraus kann man sein Schlüsse ziehen und sich selbst ein wenig überwachen. Selbstverständlich nur im positiven Sinne. Dass aktuelle Projekte auch als Widget auftauchen, rundet die Sache ab.

App Tyme Mac Statistik

App Tyme Mac Widget


Selbstverständlich gibt es auch eine fürs iPhone

Praktischerweise gibt es Tyme auch für unterwegs fürs iPhone. Die App kann sich dann, ebenso wie die auf dem Mac, per iCloud synchronisieren, so dass man immer überall die aktuellen Daten hat. Und auch hier kann man seine Projekte wie bei der stationären Variante mit Tags versehen und gesammelte Daten in verschiedenen Datenformaten exportieren.

App Tyme iPhone Project

App Tyme iPhone Statistik

Die App für den Mac kostet knapp 10, die fürs iPhone fünf Euro, was beides sehr faire Preise für die gebotene Funktionalität sind. Besser noch, Ihr dürft die Mac-Version sogar 15 Tage ausprobieren. Und nun viel Erfolg beim Arbeiten! ;)

Im App Store kaufen:   Tyme Mac     Tyme Mobile iPhone


Ähnliche Posts:

Periscope: Live Videostreaming für alle
Metro 2033 und Last Night Redux auf dem Mac Zocken
equinux Mail Designer Pro 2 Apple Watch optimiert
Game: Worms 3 zum kostenfreien Download
1010! World: Die fiese Seite von In-App-Käufen
Review: Deutsche PayPal Alternative Paydirekt im Test
Leave A Comment