Brandgefahr: Apple ruft Beats XL Lautsprecher zurück

Falls Ihr den Beats Lautsprecher Pill XL besitzt, solltet Ihr weiterlesen: Apple ruft diese Geräte wegen Brandgefahr zurück.

Beats XL

Wie Apple in einer Mitteilung schreibt, ist der verbaute Akku nicht hundertprozentig sicher und kann überhitzen. Da dieses eine Brandgefahr darstellt, ruft Apple alle Beats Pill XL Lautsprecher zurück und erstattet den Besitzern im Gegenzug 300 Euro.

Für den Austausch muss nur dieses Webformular ausgefüllt werden, dann wird der Lautsprecher mit einem Euch zugesandten Karton von Apple eingesammelt und das Geld innerhalb von drei Wochen erstattet.

Wenn Ihr jemand kennt, der einen solchen Lautsprecher besitzt, sprecht ihn oder sie mal drauf an.


Ähnliche Posts:

Apple stellt eigenes Dock für die Apple Watch vor
Schöne neue Apple Werbung fürs MacBook Pro: Bulbs
ifixit nimmt AirPods auseinander: Alles sehr hochentwickelt
Mac Pro wird aktualisiert und durch modulares Modell ersetzt
So gehts laut Apple: Fotos mit dem iPhone 7 machen
iOS 11: Zum ersten Mal wirds ein bißchen schneller
Leave A Comment