Brandgefahr: Apple ruft Beats XL Lautsprecher zurück

Falls Ihr den Beats Lautsprecher Pill XL besitzt, solltet Ihr weiterlesen: Apple ruft diese Geräte wegen Brandgefahr zurück.

Beats XL

Wie Apple in einer Mitteilung schreibt, ist der verbaute Akku nicht hundertprozentig sicher und kann überhitzen. Da dieses eine Brandgefahr darstellt, ruft Apple alle Beats Pill XL Lautsprecher zurück und erstattet den Besitzern im Gegenzug 300 Euro.

Für den Austausch muss nur dieses Webformular ausgefüllt werden, dann wird der Lautsprecher mit einem Euch zugesandten Karton von Apple eingesammelt und das Geld innerhalb von drei Wochen erstattet.

Wenn Ihr jemand kennt, der einen solchen Lautsprecher besitzt, sprecht ihn oder sie mal drauf an.


Ähnliche Posts:

Riesiges iPhone mit 30" Cinema Display aus der Werbung
Neues AppleTV mit Touchscreen Fernbedienung
ifixit zeigt Apples neue Magic Eingabegeräte von Innen
Review: Apple Magic Keyboard im Test
Erstattung und Reparatur: Gebrochene Aufhängungen des iMac Scharniers
Neuer 4K iMac: Arbeitsspeicher und Prozessor lassen sich tauschen
Leave A Comment