Film: Here Comes the Neighborhood

Das Projekt “Here Comes the Neighborhood” ist eine filmische Dokuserie, die die Verwandlung des Wynwood Distrikts in Miami beschreibt. Aus einer Ansammlung von Warenhäusern wurde eine weltweit anerkannte öffentliche Galerie – alles mit der Hilfe von Street Artists, Graffitikünstlern und Malern.

Das zugrunde liegende Konzept bilden die Wynwood Walls in Wynwood Miami. Tony Goldman hatte die Idee, sechs Warenhäuser künstlerisch zu bearbeiten. Die Idee kam ihm, weil die großen Wände der Gebäude keinerlei Fenster haben und sie so eine überdimensionale Leinwand darstellten. 2009 fingen Street Art Künstler an, ihr Können auf die Wände zu bringen. Das Konzept wurde so erfolgreich, dass “The Wynewood Walls” sogar für die Art Basel im gleichen Jahre öffneten.

Die Filmdokumentation “Here Comes the Neighborhood” beschreibt den Wandel dieses Stadtteils hin zu einem anerkannten Kunstobjekt. Die Episoden stellen jeweils Künstler mit ihren eigenen Stilen und Geschichten vor. Die dabei herrschende Atmosphäre bei der Neugestaltung des öffentlichen Raumes ist mitreißend.

Neben dem Einführungstrailer oben findet ihr hier die ersten veröffentlichten vier Episoden. Ein wesentlich interessanter Zeitvertreib als das sonntägliche Fernsehprogramm.


Ähnliche Posts:

Anthologieserie True Detective - Exzellente Geschichtenerzählung
mininch Tool Pen: Bit-Schraubendreher für Minimalisten
Spaceprob.es, die Fanseite für Raumsonden
Deutsche Kickstarterprojekte möglich. Schon online: MIITO
WATCHme Apple Watch Stand mit Charakter
Compound 9: Handformbares Carbon als Material für Protoypenbau
Leave A Comment