PocKit: Akkupack, Bluetooth Lautsprecher, Taschenlampe und Alarm

Ihr braucht ein Akkupack für unterwegs, weil Eurem iPhone ständig der Saft ausgeht? Wie wärs denn mit einem, das ein bißchen mehr kann?

Matricon aus Hong Kong stellen auf Kickstarter gerade ihre Idee eines coolen Akkupacks vor: das PocKit. Es ist nicht nur ein 4000 mAh Akku, sondern auch gleichzeitig Taschenlampe und Bluetooth Lautsprecher. Zudem bringt das Batterypack eine App-Anbindung mit. Damit es möglich die eingebaute Anwesenheitserkennung als Alarmanlage zu verwenden. Sollten sich also Euer Smartphone und das PocKit zu weit voneinander entfernen, weil entweder das eine gestohlen oder das andere vergessen wird, schlägt der eingebaute Lautsprecher Alarm.

Kosten soll ein Exemplar unter 300 Hong Kong Dollar, das sind unter 30 Euro. Das ist für alle eingebauten Funktionen mehr als fair. Zudem versprechen die Macher eine Auslieferung bis Weihnachten. Ob das allerdings klappt, ist bei Kickstarter Projekten ja so eine Sache, gerade wenn man sich die Dinge ins Ausland liefern lässt. Das Team allerdings macht einen guten Eindruck und erweckt nicht den Eindruck, das ganze nicht durchdacht zu haben. Zudem ist schon über die Hälfte nach einem Tag finanziert. Seht also mal auf der Kickstarter Seite vorbei und bestellt vielleicht jetzt schon mal Euer erstes Weihnachtsgeschenk!



Kickstarter:     PocKit Akkupack


Ähnliche Posts:

Für Euren Drink: Untersetzer im Tastatur-Design
abode: Alarmanlage mit integriertem Smart Home Hub
Helix Dock für die Apple Watch versteckt Ladekabel
ThinCharge: Sehr dünnes Batterycase fürs iPhone 6
docks: iPhone Dock, das auch horizontal funktioniert
Kickstarterprojekt Inslip: Aufklebbare Halteschlaufe fürs iPhone
Leave A Comment