Neue Verbindungen: Anker stellt USB-C Kabel und Hubs vor

Nachdem kürzlich Kanex schon sein neues Angebot an USB-C-Kabeln vorgestellt hat, zieht jetzt Anker nach.

Viele dürften Anker schon für die guten Lautsprecher kennen, von denen wir den kleinsten schon bei uns in der Review hatten.

Anker USB-C Kabel

Jetzt also bietet der Hersteller eine extrem breite Palette an Adaptern und Kabeln für den neuen Verbindungsstandard an. Dabei beschränkt sich Anker nicht auf die Übersetzung von USB-C auf ältere USB-Standards, sondern hat auch Hubs mit mehreren Ports und Ethernetanschluss entwickelt. So kann man mit einem Anker-Hub dann beispielsweise zwei Geräte mit USB-3.0 Port, eines mit USB-C und ein Ethernetkabel mit einem USB-C-Kabel verbinden. Gerade für MacBook User sehr praktisch. Aktuell auf der Anker Website angekündigt, dürften sie schnell Ihren Weg auf Amazon finden.

Hier kaufen:    Amazon     


Ähnliche Posts:

Ein bißchen mehr Höhe: BaseLift fürs MacBook
Kerf Cases aus Eiche, Ahorn, Walnuss, Kirschholz und Esche
Mal edel: Lightning-Kabel mit Lederummantelung
Review: Tudia Klip Knickschutz fürs Apple Netzteil im Test
USB-C Adapter mit HDMI, VGA und Ethernet von Dell
Qwerkywriter: Computertastatur im Retro-Look mit Bluetooth
Leave A Comment