macOS Shortcut “Bildschirm sperren” ergonomisch korrekt einrichten

Ihr möchtet beim Verlassen des Macs kurz den Bildschirm sperren damit niemand Zugriff auf Eure Daten hat? Ab macOS 10.13 High Sierra kein Problem, Apple hat sogar einen Shortcut dafür vorgesehen. Wir zeigen Euch, wie Ihr diesen anpasst, damit Ihr ihn schnell mit einer Hand drücken könnt.

Das Sperren des Bildschirms hat die Vorteile dass man sich als Benutzer nicht komplett abmelden muss und auch keinen Workaround mit dem Bildschirmschoner machen muss (Bildschirmschoner aufrufen und mit diesem dann sofort den Bildschirm sperren. Ab macOS High Sierra 10.13 hat Apple den Befehl “Bildschirm sperren” direkt im Menü unter Apfel vorgesehen – einen über der Option sich als Nutzer ganz auszuloggen.

Die Tastenkombination zum vollständigen Ausloggen command + Shift + Q lässt sich mit der linken Hand recht gut greifen, der von Apple für das schnelle Bildschirmsperren vorgesehene Shortcut command + control + Q allerdings nicht – egal wie oft man es versucht, die Tasten liegen einfach für die Einhandbedienung zu komisch. Wäre es nicht praktisch eine ähnliche Anordnung hinzubekommen wie für den Auslogbefehl?

Und genau das machen wir: Wir nutzen zum Bildschirm sperren nun statt der unteren kleinen control Taste einfach die Feststelltaste. Damit lassen sich alle drei Tasten sehr einfach greifen und man kann sich so hundertmal am Tag vom Mac entfernen und vorher noch schnell den Bildschirm sperren. Außerdem liegt die Feststelltaste direkt über der Shift Taste, so dass man sich die beiden Befehle sehr leicht merken kann: Feststelltaste und die beiden anderen zum Bildschirm sperren, Shifttaste und die beiden anderen zum Abmelden.

Wir bekommen wir aber nun die Feststelltaste dazu sich wie eine control Taste zu verhalten? Dazu begeben wir uns in die Systemeinstellungen > Tastatur und dann dort unten rechts auf “Sondertasten”. In dem folgenden Menü könnt Ihr nun die Sondertasten umbelegen, und genau das tun wir mit der Feststelltaste (die dann natürlich ihre ursprüngliche Funktion verliert, ABER WANN HABT IHR DENN DAS LETZTE MAL JEMANDEN RICHTIG ANGEBRÜLLT? Also. ;)) Die Feststelltaste bekommt jetzt auch die Funktion “control” zugewiesen – damit gibt es nun zwei auf der Tastatur. Aber das macht ja nichts, wir wollen ja nur eine weitere Taste haben, die sich besser greifen lässt. Damit seid Ihr auch schon fertig!

Ihr könnt jetzt also mit der Tastenkombination command + Feststelltaste + Q den Bildschirm sperren. Und das angenehm und in Sekundenschnelle. Viel Spaß damit bei der ständigen Benutzung im Alltag!

Comments are closed.