VirtualBox in Version 6.0 verfügbar

Die freie Virtualisierungssoftware ist in Version 6.0 verfügbar.

Mit VirtualBox lassen sich andere Betriebssysteme auf dem Mac betreiben, so könnt Ihr beispielsweise Windows oder Linux auf Eurem macOS laufen haben. Welche Möglichkeiten es gibt, haben wir Euch hier mal erklärt. Solltet Ihr macOS auf macOS virtualisieren wollen, weil Ihr viel Software testet, so würden wir Euch zu Parallels raten, das ist sehr viel einfach und für die genannte Nutzung ebenfalls gratis.

Die Version bringt einiges an Neuerungen mit wie Ihr hier lesen könnt, besonders hervorzuheben ist die die schnellere Grafikverarbeitung mit besserer Unterstützung für hochauflösende Displays und und macOS Guest Additions, was klingt als wäre ein macOS als Gastsystem einfacher einzurichten (allerdings noch nicht getestet, Tipp siehe oben).

Zum Download geht es hier.

Comments are closed.