iOS 13 Tastatur beherrscht zwei Sprachen gleichzeitig

Apple hat der Tastatur unter iOS 13 nicht nur die Swype-Funktion beigebracht: die Tastatur beherrscht jetzt auch Eingaben in zwei Sprachen gleichzeitig.

Das ist sehr praktisch für alle, die häufig in zwei Sprachen kommunizieren, beispielsweise Deutsch und Englisch. Unter älteren Systemen musste man immer zwischen den entsprechenden Tastaturen umschalten, ab sofort braucht man das nicht mehr. Die Tastatur kann Eingaben von zwei Sprachen abgleichen und vervollständigen. Ihr müsst nur unter Einstellungen > Allgemein > Tastatur > Tastaturen Eure gewünschten Sprachen hinzufügen.

Seid Ihr noch mit einem älteren System unterwegs, so können wir Euch erneut SwiftKey ans Herz legen, das wir schon seit Jahren verwenden. Diese Tastatur bietet die genannten Funktionen schon seit geraumer Zeit. Aber auch für User von iOS 13 hat diese Tastatur noch einen Vorteil zu bieten: die Umschaltung zu den Emojis geht bedeutend schneller vonstatten.

Comments are closed.