Vorsicht: Apple verbietet koppeln von Apple Watches mit alten iPhones

Eine Warnung von uns, falls Ihr eine Apple Watch an einem iOS 12 iPhone betreibt: sobald Ihr diese entkoppelt sind die beiden Geräte nicht mehr zu verbinden!

Wir hatten hier in unserer Sammlung ein iPhone 5s und eine Apple Watch 3, beide gekoppelt und einwandfrei zu nutzen. Das iPhone sogar upgedatet auf 12.4.3, die Apple Watch 3 war noch auf watchOS 5.3. Dieses Ensemble wollten wir nun weiterverschenken. Also Watch und iPhone entkoppelt, beides zurückgesetzt und neu eingerichtet. Und siehe da: Apple Watch und iPhone lassen sich nicht mehr verbinden.

Der Prozess startet wie üblich: die Watch wird erkannt, man filmt mit der iPhone Kamera das angezeigte Muster ab, beide Geräte verbinden sich und man kann schon anfangen die Watch zu konfigurieren. Und dann kommt die Meldung:


Zum Koppeln mit dieser Apple Watch wird ein neueres iPhone benötigt

Wie man gut im Screenshot sehen kann, sind in dem Moment die beiden Geräte schon anstandslos gekoppelt.

Apple verweigert hier die Zusammenarbeit der Devices also künstlich. Wir waren zuerst etwas verwundert und machten den Gegentest Apple Watch 3 und iPhone mit iOS 13 und tatsächlich: das funktionierte. Nun war die Überlegung die Watch am neueren iPhone auf watchOS 6 zu upgraden, aber dann läuft sie nachweislich nicht mehr an iOS 12 iPhones. Nur iOS 12 und watchOS 5 spielen zusammen. Jetzt aber der große Haken:

Apple Watches laufen nur noch an alten iPhones, solange sie nicht enkoppelt werden. Danach werden sie für iOS 12 Geräte unbrauchbar!

Apple hat es (ein Telefonat bestätigte das) absichtlich so eigerichtet, dass Apple Watches an iOS 12 Geräten noch laufen so lange sie gekoppelt sind. Sie bekommen sogar noch Updates innerhalb der watchOS 5 Reihe. Der Spaß hört allerdings sofort auf, wenn Watch und iPhone entkoppelt werden: Dann verbietet es Apple die beiden wieder zu verbinden. Einen technischen Grund gibt es dafür nicht, es ist wohl eher geplante Obsoleszenz anhand von künstlich eingeführter Inkompatibilität.

Nutzt Ihr eine Apple Watch an einem iOS 12 iPhone setzt sei niemals zurück!

Das finden wir extrem unverschämt. Es wird wohl viele Nutzer geben, die Ihr Geld eher für eine Apple Watch ausgeben als für ein neueres iPhone, weil diese mehr Nutzen für sie im Alltag hat. Das ist jetzt nicht mehr möglich. Wir konnten nicht verifizieren ob das nur für Apple Watches der Series 3 und neuer gilt oder auch für die Series 1 und 2 (Series 0 funktioniert anstandslos). Apple macht es also unmöglich eine gebrauchte Apple Watch 3 an jemanden zu verschenken, der noch ein iOS 12 iPhone besitzt. Die jahrelang gut funktionierende Kombination aus iOS 12 und watchOS 5 (beide noch mit Updates!) wurde also absichtlich umbrauchbar gemacht.

Auch wer die Option “Aus Backup wiederherstellen” wählt kommt nicht weiter. Man hätte ja zumindest hoffen können, dass Apple es zumindest erlaubt die letzte Kombination von Apple Watch und iPhone wiederherzustellen. Daher ist auch bei Softwareproblemen ein komplettes Entkoppeln und zurücksetzen der Apple Watch unmöglich geworden: sie ist dann hinterher eh nicht mehr nutzbar.

Comments are closed.