ifixt hat geröntgt: Die Apple Watch durchleuchtet

Unser Lieblingsreparaturdienst ifixit hat sich mit dem Industrieröntgenanbieter Creative Electron zusammengetan und die Apple Watch durchleuchtet. So könnt Ihr Euch die Röntgenbrille aus der Cornflakespackung sparen.

Auch unter X-Ray-Strahlung sieht die Apple Watch sehr cool aus. ifixit kommentiert sogar, dass die Einzelteile selbst in den schwarzweissen Abbildungen klar als von Apple designed zu identifizieren sind. Für den nüchternen Betrachter wird noch einmal mehr deutlich, wieviel ausgeklügelte Technik Apple in den kleinen Raum gepackt hat.

Apple Watch geröntgt

Apple Watch Board

Apple Watch Krone

Apple Watch X-Ray

Der Röntgernprozess macht es sogar möglich die einzelnen winzigen Leiterbahnen des Boards und der Chips zu erkennen. Faszinierend und fast schon absurd, was man am Handgelenk tragen kann. Hier gibts noch mehr Bilder: ifixit.


Ähnliche Posts:

MacBook Pro Retina 2015 nicht mehr Windows 7 kompatibel
2 GB Arbeitsspeicher im iPhone SE sorgen für Geschwindigkeit
Die letzte Chance zum Kauf des 13" MacBook mit DVD Laufwerk?
Schöne neue Apple Werbung fürs MacBook Pro: Bulbs
1300 MB/s in MacBook Air und Pro Retina 2014
Geduld: Mit dem Update auf macOS High Sierra lieber warten
Leave A Comment