iPad 6 Teardown: Glas weiterhin separat vom Panel zu wechseln

iFixit hat das neue iPad 6 auseinandergenommen. Es hat sich nicht viel geändert, aber das kann auch mal positiv sein.

Das Innenleben sieht nahezu genauso aus wie beim iPad 5, auch der Akku ist der gleiche geblieben. Selbstverständlich ist der A10 Chip an Board, aber die innere Aufteilung wurde übernommen.

Der Fakt, dass Panel und Glasscheibe nicht mehr laminiert sind, hatte ja damals nach dem iPad Air 2 einige Diskussionen ausgelöst. So ist es etwas dicker und schwerer als ein laminiertes Display, zudem ist es nicht entspiegelt. Wer genanntes haben möchte, muss zum iPad Pro greifen.

Allerdings scheint sich Apples Entscheidung rückblickend als sehr durchdacht zu erweisen: Der angedachte massenhafte Einsatz in Schulen dürfte zu dem ein oder anderen gebrochene Glas führen. Dieses austauschen zu können ohne gleich ein komplettes neues Display einbauen zu müssen dürfte einiges Geld sparen.

Comments are closed.