arte wird jetzt mit der TV App auf iOS und dem Apple TV abgeglichen

Apples TV App auf dem Apple TV und iOS ist dafür gedacht den Überblick zu behalten, wenn man Videos aus unterschiedlichen Quellen ansieht. Jetzt werden auch arte Inhalte unterstützt.

So hat man immer Blick was man schon gesehen hat und wo man weiterschauen kann, ohne dass man es sich merken muss oder nach zwei Wochen überhaupt nicht mehr weiß wo man gerade war. Um diese Funktion nutzen zu können, muss auch die eigentliche arte App installiert sein – man wird immer in diese zum Schauen weitergeleitet. Die TV App von Apple ist sozusagen nur die Verwaltung, die Buch führt.

Die Verknüpfung in unserem Test funktionierte schon wunderbar, die Weiterleitung auf eine Videos allerdings noch nicht so sehr. Bei dem Verweis auf Videos von “Wer nicht fragt stirbt dumm” auf die arte App waren manche Videos nicht auffindbar. Aber Ihr wisst ja: egal wieviel Ihr von Prof. Mustache guckt: Ihr sterbt dann zwar weniger dumm, aber sterben müssen wir alle einmal.

Comments are closed.