Betriebssystem Updates: Digitaler Autoschlüssel, neue Option für Updates

macOS 10.15.6 Update

Jetzt könnt Ihr das iPhone schonmal laden lassen und dann selbst entscheiden, wann es die Updates installieren soll.

Apple hat sämtliche Betriebssysteme aktualisiert. Es gibt umfangreiche Sicherheitsupdates auf folgende Versionen:

  • iOS und iPadOS 13.6
  • macOS 10.15.6
  • watchOS 6.2.8
  • tvOS und HomePod 13.4.8

Hinzu kommen die Sicherheitsupdates für ältere Systeme. So bekommt die Vorgängerversion von iOS ein Update auf 12.4.8 und auch macOS High Sierra und Mojave lassen sich updaten.

Die neusten der genannten Systeme bringen auch ein paar neue Funktionen mit. Für iPhone und Apple Watch ist wohl die interessanteste der Digitaler Autoschlüssel. Damit lassen sich entsprechend unterstützte Fahrzeuge mit dem iPhone öffnen. Wie wie hier schon geschrieben haben, mag das sogar etwas umständlicher sein als der normale Funkschlüssel, jedoch ist das Teilen des virtuellen Fahrzeugschlüssels mit anderen eine fantastische Möglichkeit.

Zudem bietet nun Apple News+ Audio Stories, so wie es schon viele andere Publikationen bieten. Vielleicht gibt das dem Dienst etwas Aufschwung. Der Dienst wird wohl nicht so gut angenommen, wie Apple sich das erhofft hatte.

In den Systemeinstellungen gibt es jetzt eine praktische neue Option: Die Möglichkeit zwischen dem Herunterladen von Updates und dem Installieren zu unterschieden. Bisher gab es nur eine Option, die alles abgedeckt hat. Jetzt könnt Ihr das iPhone schonmal laden lassen und dann selbst entscheiden, wann es die Updates installieren soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close