Review: Satechi USB-A auf USB-C Adapter im Test

Satechi USB A to USB C Adapter back

Von USB-A auf USB-C zu adaptieren ermöglicht erst den Kauf von moderner Peripherie.

Title Here

Pros

  • sehr praktisch
  • robuste Qualität
  • 5 Gbit/s Geschwindigkeit

Cons

Wieso sollte man von USB-A auf das moderne USB-C adaptieren? Nun, die Umstellung auf USB-C geht nicht so schnell wie von vielen gedacht (und wohl auch von Apple erwartet). Es gibt sehr viele Geräte, die es schlicht gar nicht als USB-C Variante gibt wie HDMI Capture Sticks beispielsweise. Auch dürften die Milliarden im Umlauf befindlichen USB-Sticks dazu führen, dass USB-A wohl nie aussterben wird.

Satechi USB A to USB C Adapter Box

Sitecom CN-385 USB-C Hub 4 Port | USB-C auf 4X USB-C Port Adapter mit 5 Gbit/s Daten, 7,5 W Leistung - für MacBook Pro/Air, Chromebook und weitere USB Typ C Geräte
Sitecom CN-385 USB-C Hub 4 Port | USB-C auf 4X USB-C Port Adapter mit 5 Gbit/s Daten, 7,5 W Leistung - für MacBook Pro/Air, Chromebook und weitere USB Typ C Geräte
von Sitecom
  • USB TYP C- Verbinden Sie mehrere USB-C-Geräte über den CN-385 USB-C Hub 4 Port mit einem USB-C-Anschluss Ihres Notebooks.
  • 4 PORT - Der Hub wird mit dem USB-C-Anschluss Ihres Notebooks verbunden, um vier USB-C-Anschlüsse für neue USB-C-Geräte zu erhalten.
  • ULTRASCHNELL - Alle Anschlüsse des CN-385 USB-C Hub 4 Port unterstützen Datenübertragen mit 5 Gbit/s und bieten eine Leistung von 7, 5 W.
  • ALUMINIUM - Da er Bus-betrieben ist, wird kein externes Netzteil benötigt. Der leichte Aluminium-Hub verfügt über ein integriertes Kabel und ist damit die ideale tragbare Ergänzung für Ihr Notebook.
  • PLUG-N-PLAY - Der CN-385 USB-C Hub 4 Port ist vollständig Plug-and-Play-fähig. Es ist also keine zusätzliche Treibersoftware erforderlich, sodass Sie sofort loslegen können.
 Preis: € 39,99 Bei Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 4. Dezember 2021 um 08:45 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Der Adapter ist für moderne USB-C Hardware teils nötig

Das führt zu der Situation, dass sehr viele USB-C Hubs fürs MacBook auf alles mögliche adaptieren, meist aber einige USB-A Ports mitbringen – einfach um abwärtskompatibel zu sein. Aktuell führt das dazu, das man, hat sich modernes Equipment wie einen USB-C auf Ethernet Adapter gekauft, direkt wieder zurück adaptieren muss, da viele kleine Hubs keinen zusätzlichen USB-C Port mitbringen. Eine ironische Situation. Und verschlimmert dadurch, dass MacBooks sowieso zu wenige Ports haben.

Satechi USB A to USB C Adapter Uni hub

Satechi USB A to USB C Adapter Ethernet Adapter

Aber auch für ältere oder aktuelle Macs ist so ein Adapter von Vorteil. Die üblichen iMacs bringen nach wie vor nur zwei USB-C Steckplätze mit. Das reicht nicht mal um iPhone, iPad und Apple Watch mit den mitgelieferten USB-C Kabeln zu verbinden.

 

Von USB-C auf USB-A – und zurück zu USB-C

Die Lösung aus dem Dilemma ist wie üblich – ein Adapter. Der hier getestete hat bei uns im Alltag einen sehr guten Eindruck gemacht. Das Material ist Metall, das Finish sieht gut aus und passt zum Mac und auch die Stecker bzw. die Buchse ist von guter Qualität. Dass unser Exemplar etwas schief ist bei einem Massenprodukt und der sehr guten Funktion zu verschmerzen.

Satechi USB A to USB C Adapter black white

Der Satechi Adpater unterstützt USB 3.0 Geschwindigkeit (oder aktuell USB 3.2 Gen 1 genannt) – also 5 Gbit/s. Damit sind also auch keine Geschwindigkeitseinbußen zu befürchten und auch günstigere SSDs werden nicht zu sehr ausgebremst.

Satechi USB A to USB C Adapter connected

Satechi USB A to USB C Adapter separate

Abgesehen von der sehr zufriedenstellenden Leistung des Adapter und dem tollen Design nervt die Verpackung etwas. Es wäre schön, endlich mal eine Präsentationsverpackung zu haben, bei der man ohne Gewaltanwendung und Verlust des eigenen Ansehens an das Produkt kommt. :) Davon aber abgesehen gibt es bei dem Adapter nichts zu meckern.

Satechi USB A to USB C Adapter unboxing

Wer sich nun aufgrund des hervorstehenden Adapters und des darauf resultierenden Hebelweges etwas sorgen macht kann sich auch kleine Kabel Kaufen, die von USB-A auf USB-C adaptieren. Das ist auch eine gute Idee und kann durchaus mal praktisch sein. Wir haben Euch oben einige aufgelistet.

Ein USB-A auf USB-C Adapter ermöglicht Euch nun also moderne USB-C Produkte zu kaufen, die Ihr dann direkt ans MacBook anschließen könnt oder bei Bedarf an ein Hub stecken könnt, so wie das früher einfach ging. Bis Apple einfach mehr Ports einbaut oder Hubhersteller auch USB-C Ports berücksichtigen.

Zuletzt aktualisiert am 4. Dezember 2021 um 08:43 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Zuletzt aktualisiert am 4. Dezember 2021 um 08:44 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Zuletzt aktualisiert am 4. Dezember 2021 um 08:42 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Zuletzt aktualisiert am 4. Dezember 2021 um 08:42 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Close
Available for Amazon Prime