iMac als Display nutzen: Luna Target Display Mode

Luna App Mirror Display

Ihr könnt mit der Luna App einen Mac als Display für einen anderen Mac verwenden.

Wer einen Mac hat möchte Ihn vielleicht manchmal als Display für einen anderen Mac nutzen. Das ist mit der Luna Display App von astropad jetzt mit Einschränkungen möglich.

luna Mac to Mac mode

Apple bot das bei iMac unter dem Namen Target Display Mode bis ungefähr 2014 an, so dass der iMac schlicht als darstellendes Display genutzt werden konnte. Im Zuge der weiteren Abschottung des macOS Systems wurde diese Option aber gestrichen.

Die Luna App bietet nun mit dem letzen Update auf Version 4.5 die Möglichkeit einen Mac an einem andern Mac einfach als Display zu benutzen – und das auch über Ethernet oder Thunderboltkabel, was für eine sehr stabile Verbindung sorgen dürfte. Wichtig zu erwähnen: der kleine Hardwaredongle, den Luna anbietet, ist weiterhin notwendig.

iMac as Display

Somit kann man jetzt ein MacBook als Display am MacBook nutzen, ein MacBook am iMac oder ein MacBook als Display für einen Mac mini. Eine Einschränkung muss jedoch erwähnt werden: nutzt Ihr einen iMac als Display, so kann dieser nur mit normaler Auflösung betrieben werden. Die Retina Auflösung bei 4K oder 5K Auflösungen wird nicht unterstützt. Dafür reicht wahrscheinlich die Hardwareleistung des kleinen Luna Dongles nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Available for Amazon Prime