Luna Display: iPad als Zusatzdisplay auch für Windows

Luna for Windows

Das iPad lässt sich nun auch an Windows Rechnern als zweites Display betreiben.

Luna Display erweitert seinen Markt: der kleine Dongle incl. Software, die es ermöglichen ein iPad als zweites Display am Mac zu benutzen, werden jetzt auch als Lösung für Windows angeboten.

In diesem Zug wird auch gleich ein neuer Dongle angeboten, der per HDMI Anschluß findet. Somit können nun also auch Windows User ihren Desktop auf einem iPad mit Touch Unterstützung nutzen.

Luna Display Dongles

Der Schritt macht für Luna Sinn: Apple hat die Idee mit dem iPad als zweitem Display als „Sidecar“ genannte Funktion schlicht selbst implementiert. Da der Anteil an Usern, die einen Windows Rechner und ein iPad haben deutlich höher sein dürfte als reine Apple Haushalte, ist dieser Schritt für Luna wahrscheinlich finanziell sehr vernünftig.

Wer zu den genannten Anwendern mit Geräten unterschiedlicher Betriebssysteme gehört, kann in den ersten Tagen einen deutlichen Rabatt auf das Bundle bekommen: mit knapp über 100 Dollar seid Ihr dann dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close