iPhone 3GS steuert Industrieroboter

Das Institut für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb der TU Berlin hat eine beeindruckende Anwendung für ein iPhone erstellt: Die Steuerung von Industrierobotern.

Im Video wird gezeigt, wie KUKA KR 6 Roboter mit dem Bewegungssensor des iPhones gesteuert wird. Zudem lassen sich die vorgenommenen Bewegungsabläufe auch speichern, man kann den Roboter also mit dem iPhone programmieren.

Keine schlechte Vorstellung, dass man irgendwann einfach alles mit iPhone machen kann. Wobei zu hoffen ist, dass die Steuerung auch präzise genug ist. :)


Ähnliche Posts:

Kickstarterprojekt Kraftwerk: USB Ladegerät mit Brennstoffzelle
Henge Docks Horizontal Dock für MacBook Pro Retina und Air: Ein bisschen Overkill?
Apple veröffentlicht OS X Yosemite 10.10.2 mit WLAN Verbesserungen
Für Chat-Süchtige: Ein Emoji Keyboard für den Mac :)
Kurzfilm macht sich über Smartphone-Sucht lustig
Warum mich das neue Lenovo ThinkPad X1 Carbon ärgert.
Comments
One Response to “iPhone 3GS steuert Industrieroboter”
  1. shorty sagt:

    Ich wusste schon immer ein kleines Gerät, das großes bewegen kann ;)

Leave A Comment