Fahrrad spielt am Hinterrad Schallplatten ab

Die Designer Merel Sloother, Liat Azulay and Pieter Frank de Jong haben bei Dezeen in London eine gute Möglichkeit vorgestellt, Musik von Schallplatte auch unterwegs zu genießen: am Hinterrad eines Fahrrads.

Die größte Herausforderung war anscheinend, das Vinyl so anzubringen, dass es auch hochkant abgespielt werden kann. Dafür wurde die Platte einfach fest an den Plattenteller geschraubt. Der Tonabnehmer wurde mit einer Feder versehen, so dass genügend Anpressdruck herrscht, um auch in dieser ungewöhnlichen Situation die Musik abspielen zu können.

Wem beim Betrachten des Videos Verbesserungsvorschläge kommen, der kann sich gerne an die Künstler wenden. Laut Kommentar unter ihrem YouTube-Video sind sie für jeden Input dankbar, der ihre Idee noch verbessert.


Ähnliche Posts:

Sin City meets Teddybär: The Mega Plush
Für Euren Drink: Untersetzer im Tastatur-Design
Faraday Porteur eBikes aus San Francisco
CHIP, ein 9 Dollar Computer mit 1 GHz und 512 MB RAM
ThinCharge: Sehr dünnes Batterycase fürs iPhone 6
Booy als luxuriöser Halter für das iPad
Leave A Comment